Wie Schlitze "schlagen" in 1cm Rigips+1cm Styropor?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hammer und Meissel würde ich nicht nehmen, ne Säge oder besser ein Multitool http://www.amazon.de/s/?ie=UTF8&keywords=multi+fein&tag=googhydr08-21&index=aps&hvadid=55689939627&hvpos=1t1&hvexid=&hvnetw=g&hvrand=8534820120855106734&hvpone=&hvptwo=&hvqmt=b&hvdev=c&ref=pd\_sl\_6wkex5kas4\_b

auch möglich mit einem Cuttermesser mehrmals schneiden und dann ausstemmen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von timmeey86
18.12.2015, 16:12

Welches Sägeblatt nehme ich da am Besten? Ich nehme an das für Holz wird stumpf, so wie bei Putz?

0

Also eigentlich kommt man schon mit einem Cuttermesser echt gut durch Rigips.

Sonst hab ich immer gerne ein multitool für sowas benutzt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Teppichmesser, an einer Schiene entlang einschneiden und dann mit einem dicken Schraubenzieher aushebeln.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?