Wie schließe ich Festplattenrecorder an?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Nein, so läuft das nicht. Das Gerät das aufnimmt muss ein Empfangsteil haben. I Deinem Fall für Satempfang, also DVB-S2. Hat denn der Fernseher keine Aufnahmefunktion? Dann brauchst Du nur eine Festplatte an den Fernseher über USB anstecken und Du kannst aufnehmen. Kann er das nicht, brauchst Du entweder einen Satreceiver mit Aufnahmefunktion, die kosten ab 30 € und Du brauchst da auch eine Festplatte, oder Du kaufst Dir einen HDD-DVD oder HDD-BluRay-Rekorder von Panasonic. (Die haben eine Festplatte bereits drin) Du kannst Dir dann die Lieblingsfilme auf Disk brennen und von der Festplatte löschen. Wenn Du eine externe Lösung (Receiver oder HDD-Rekorder) verwenden möchtest, wäre es sinnvoll ein zweites Kabel von der Schüssel zu verlegen. Dann kannst Du auch was anderes aufnehmen als Du ansehen willst.

Was möchtest Du wissen?