Wie sagt man das in amerika?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

"Let's go to the cinema" ist eine typisch BRITISCHE Wendung und kommt in den USA nur selten vor(wird aber verstanden). Amerikanisches Englisch ist nun einmal "go to the movies", "go to the movie theater".

Achte auch darauf, dass die Amerikaner "theater" mit -er schreiben, nicht -re (wie in GB).

In Deutschland ist es aber üblich, dass zumindest anfangs immer britisches Englisch gelehrt wird.

Achte auch darauf, dass die Amerikaner "theater" mit -er schreiben, nicht -re (wie in GB).

In den USA werden beide Varianten verwendet. "Theater" bezieht sich aufs Kino, "theatre" dagegen bezieht sich aufs Bühnentheater. Achte mal drauf, wenn Du Bühnenbeschreibungen oder Schauspielkritiken liest. Das mag nicht ganz nach dem Sinne von Merriam-Webster sein, aber es hat sich so eingebürgert.

Grundsätzlich hast Du bei den Endungen aber natürlich recht. "Theater"/"theatre" ist ein Sonderfall.

0
@Urbanessa

Hallo, Urbanessa, vielen Dank für die Info direkt aus dem Lande - aber das überzeugt mich nur zu 75%:

http://en.wikipedia.org/wiki/Theatre

"theater" wird in den USA zumindest AUCH für das Bühnentheater verwendet. Ich selbst besitze einige amerikanische Bücher zum Thema, in den z.B. die Rede von "Arthur Miller's theater" die Rede ist.

0

In der Schule lernst Du britisches Englisch, wie es im Südosten Englands gesprochen wird. Man nennt es "Oxford English“ oder neuer auch "BBC English".

Das amerikanische Englisch unterscheidet sich deutlich vom britischen Englisch, besonders in Aussprache und Wortschatz, aber durchaus auch in Grammatik und Rechtschreibung.

Es gibt an Sprachschulen spezielle Kurse für amerikanisches Englisch, aber in den USA sollte man problemlos britisches Englisch verstehen können. Bei einigen kleineren Problemen muß man sich dann behelfen. Es ist dann fast wie in Österreich, wo Du keinen Blumenkohl kaufen kannst. Wenn Du aber auf das gewünschte Gemüse zeigst, packt Dir jeder Händler gern einen Karfiol ein.

"Cinema" ist britisches Englisch, und das lernt Ihr in der Schule. "Movies" ist in diesem Zusammenhang amerikanisches Englisch, und das wird an deutschen Schulen i.d.R. nicht unterrichtet. Man sollte das auch nicht mischen, sondern entweder die eine oder die andere Variante richtig lernen.

Wenn in den USA jemand "cinema" sagt, dann meint er Arthouse-Filme (meistens ausländischer Herkunft).

Hallo,

  • cinema = British English
  • movies / movie theatres = American English

An deutschen Schulen lernt man i.d.R. britisches Englisch.

:-) AstridDerPu

movie theatres = American English

movie theater

0
@Urbanessa

Stimmt, ist mir im Eifer des Gefechts durchgegangen ;-)

• UK -re = US - re; Beispiele: theatre, centre, etc.

0

cinema ist english movies ist amerikanisch - englisch

ja cinema ist british english (BE)

der in amerika geläufigste begriff ist Movie theatre also american english (AE)

der in amerika geläufigste begriff ist Movie theatre

Das muss "movie theater" heißen. Und geläufiger ist es (zumindest hier in der Region) einfach nur "the movies" zu sagen und nicht "movie theater".

0

in amerika gibts echt viele umgangssprachen, es wird also garantiert beides gesagt.

Was möchtest Du wissen?