Wie rechnet man Potenzen aus? Z.B.: (x²+x³)²=?

4 Antworten

Das hier ist ja eine binomische Formel, nämlich die 1. binomische Formel.

Bei Potenzen sind folgende 5 Potenzgesetze wichtig:

1.Potenzgesetz:
Potenzen mit gleicher Basis werden multipliziert, indem man die
Exponenten addiert und die gemeinsame Basis beibehält. 5^3 * 5^4 =
5^(3+4) = 5^7

2.Potenzgesetz: Potenzen mit gleicher Basis werden
dividiert, indem man die Exponenten subtrahiert und die gemeinsame Basis
beibehält. 5^7 : 5^4 = 5^(7-4) = 5^3

3.Potenzgesetz: Potenzen mit
gleichen Exponenten werden multipliziert, indem man die Basen
multipliziert und den gemeinsamen Exponenten beibehält. 2^4 * 3^4 =
(2*3)^4 = 6^4

4.Potenzgesetz: Potenzen mit gleichen Exponenten
werden dividiert, indem man die Basen dividiert und den gemeinsamen
Exponenten beibehält. 3^4 : 2^4 = (3:2)^4 = 1,5^4

5.Potenzgesetz:
Eine Potenz wird potenziert, indem man die Exponenten multipliziert und
die Basis beibehält. (5²)³ = 5^(2*3) = 5^6

Dazu gibt es noch eine Vorzeichenregel.

1.Binomische Formel;x^4 + 2 * x^5 + x^6 Potenzgesetze gucken.

das ist eine binomische formel, die geht eigentlich (a+b)^2=a^2+2ab+b^2

jetzt musst du nur noch für a und b x^2 und x^3 einsetzen und das ausrechnen, fertig.

Was möchtest Du wissen?