wie rechnet man die geschwindigkeit eines vektors aus

2 Antworten

BC=Vektor=C-B -> -8/-3-3/2 = -11/-1 = Vektor Jetzt musst du dir die Länge des Vektors ausrechnen (schon gelernt?) = Satz des Pythagoras= Wurzel aus = (-11)²+(-1)²= 11,0453 -> eine halbe stunde für diese strecke, also :30 entweder 0,36817../min oder *2 = 22,0906/Stunde ! Hoffe ich habe dir geholfen :D

ahh, hab mich verschrieben beim -3 -> 3 also kommt doch etwas anderes raus, jedoch bleiben die Rechenschritte gleich!

0
@Angie1995

dort muss für geschwindigkeit 20 rauskommen

0

Erst rechnest du die Strecke aus, die das Schiff zurück legt (Spitze - Fuß -> Skalarprodukt wenn mich nicht alles täuscht ^^!)

Dann wendest du die Formel v = s/t an ;)

Kann wer ein Gleichungssystem Beispiel lösen?

Juliane fährt mit einem Schiff donauaufwärts mit einer mittleren Geschwindigkeit von 14 km/h und donauabwärts mit 20 km/h.

Erstelle ein Gleichungssystem, mit dem man die durchschnittliche Eigengeschwindigkeit des Boots und die Fließgeschwindigkeit der Donau berechnen kann.

...zur Frage

Koordinaten eines Vektors durch linearkombination berechnen

Hallo hab eine mathehausaufgabe aufbekommen mit der ich nicht allzu viel anzufangen weiß. Insgesamt sind es 6 teilaufgaben ich werde euch allerdings bei nur einer um Hilfe beten weil ich die anderen alleine beantworten möchte. Muss ja schließlich was für die Klausur lernen.

Aufgabe: berechnen sie die Koordinaten des Vektors, der durch die Linearkombination gegeben ist. 2x(1/-2/1) + 3x(-1/2/-3) x= ein mal Zeichen

Bitte alle Rechenschritte angeben damit ich es auf die Reihe Kriege. Vielen dank für eure Hilfe.

...zur Frage

Wie rechnet man die Geschwindigkeit (km/h) aus?

Hallo,

ich möchte gerne wissen wie schnell mein Vater im Durchschnitt gefahren ist!

Er ist 99,2 Kilometer gefahren und brauchte dafür:1 Stunde 17 Minuten!

Danke für eure antwort!

...zur Frage

Kann jemand diese Physikaufgabe berechnen?

Ich verstehe folgende Aufgabe nicht: Ein PKW fährt mit konstanter Geschwindigkeit Vp=60km/h an einem Motorrad vorbei, das bis dahin mit konstanter Geschwindigkeit Vm=20km/h fuhr, nun aber mit konstanter Beschleunigung schneller wird und den PKW nach Delta t=30s überholt. Jetzt muss man die Beschleunigung des Motorrades berechnen herausfinden, mit welcher Geschwindigkeit es den PKW überholt.

...zur Frage

Physik Beschleunigung I Geschwindigkeit I etc.?

Hallo,

ich verstehe diese Aufgabe nicht...

Die Abb. (unten) zeigt die Geschwindigkeit eines Zuges in Abhängigkeit von der Zeit

a) Zu welchem Zeitpunkt war seine Geschwindigkeit am größten?

b) Während welcher Intervall war, falls zutreffend, die Geschwindigkeit konstant?

c) Während welcher Intervall, falls zutreffend, war die Beschleunigung konstant?

d) Wann war der Betrag der Beschleunigung am größten?

Ich hatte die Aufgabe, aber nur falsch mit den Ergebnissen: a) 0,77m/s, b) Während der Zeit Intervall war , war die Geschwindigkeit konstant c) weiß ich nicht d) -0,9625m/s^2

Und es wäre lieb, wenn ihr mir auch Lernvideos, die echt gut sind verlinken würdet!

Und ich bedanke mich schonmal im Vorraus

...zur Frage

Wie berechnet man die Geschwindigkeit der Erde zur Sonne?

Hey Leutzz, Hab sone Mathehausaufgabe auf in der ich die Geschwindigkeit der Erde berechnen muss. Die Fragen lauten: Wie groß ist der Weg, den die Erde in einem Jahhr zurüchlegt? das hab ich schon raus uns zwar 9 424 777.961 km die zweite Frage lautet: Wie groß ist die Geschwindigkeit auf ihren Weg um die Sonne? Da dachte ich das man mit der Formel v=s/t weiterkommt aber wenn man die Zahl 9......... durch 1 rechnet kommt ja das selbe raus :/ Also kann mir vlt jemand helfen?? Danke für eure Antworten

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?