Wie oft wechselt ihr Rasierklingen bei einem Gilette Mach 3 Turbo?

6 Antworten

Hallo Topspin,

deine Frage liegt zwar schon etwas zurück, ist aber sicher auch heute noch sehr interessant für viele.

Wie oft du die Klingen wechseln solltest hängt von verschiedenen Faktoren ab. Zum Beispiel spielen deine individuellen Rasurgewohnheiten eine Rolle, aber auch die Art und Beschaffenheit deiner Haut.

Ein gutes Indiz ist auf jeden Fall ein „ziehen“ oder „zerren“. Sobald du das bei der Rasur verspürst, solltest du die Klingen wechseln. Alternativ könntest du auch einen Rasierer mit Indicator Strip verwenden, der dir anzeigt, wenn die Rasurleistung nicht mehr optimal ist.

Alles Gute für eine kompfortable Rasur, dein Gillette Team

einfach kratzen bis es anfängt weh zu tun oder bis du dir den ersten schnitt setzt. bei ordentlicher rasur wäre bei meinem querschnitt eine klinge pro woche fällig. da die dinger anscheinend gegen silber aufgewogen werden, muss ich den genuss mit so mancher trockenrasur strecken.

Ich würde sagen....das kommt auf die stärke deines Bartes an und wie oft Du Dich rasierst.

Dass es bei solchen Fragen immer wieder zu so solchen Kommentaren kommen muss ist schon irgendwie lustig...

Also ich wechsel die Dinger ca. einmal pro Monat, bei täglicher Rasur (morgens, nach dem Zähneputzen).

Ca. nach 5 oder 6 Rasuren, wobei eine Rasur bei mir immer Bart und Kopf (Glatze) bedeutet!

Was möchtest Du wissen?