wie oft fenster putzen?

18 Antworten

Zwei bis drei mal im Jahr muss schon sein, auch wenn es keine angenehme Arbeit ist.

Das mache ich nicht nach zeitlicher Einteilung! Wenn sie dreckig sind und es nicht gerade regnet, werden sie geputzt!

Wenn es regnen soll fange ich an die Fenster zu putzen, es regnet immer wenn ich sie geputzt habe. In diesem Jahr hat es nicht so geklappt.

... wenn die Grünpflanzen aus Lichtmangel braun werden. Im Ernst: Keinesfalls häufiger als vier Mal jährlich (absolute Höchstgrenze).

Ich habe große Dachfenster,also putze ich sie selten.Und wenn ich sie blank habe,regnet es  und der ganze Dreck von den Dachpfannen verteilt sich auf meine Fenster,ist einfach ärgerlich.

Was möchtest Du wissen?