Wie öffnet man einen Playmobil-Tresor?

4 Antworten

Probier es doch einfach aus. Im „schlimmsten" fall brauchst du eben 99 versuche. Ich hatte auch mal so einen Tresor, die Kombinationen sind „leider" variabel, da kann ich dir nicht weiter helfen...

Ganz einfach: Rückwand abnehmen (ist nur eingeklippst). Dann solange an den Rädchen drehen, bis Du sieht, dass die Rasten für die Tür entsperrt sind. Ist die Tür geöffnet, dann den Code merken und alles wieder zusammenbauen.

Hallo, die Wand geht nicht ab! Was jetzt???

0
@LucaGewissen

Das wäre mir jetzt neu. Allerdings sitzen Playmobil-Klipps meist sehr fest, da musst Du schon etwas kräftiger hebeln (Das Video in der Antwort von freejack75 ist übrigens eine gute Anleitung, hab's mir mal angesehen).

Was ich jetzt nicht ausprobiert habe (und mangels Material auch nicht mehr kann):

Versuche doch mal, das schwarze Kreuz gegen den Uhrzeigersinn gegen die Sperre zu drücken. Dabei drehst Du langsam an einem der Zahlenrädchen. Evtl. merkst Du, wie etwas einrastet (vielleicht sogar mit einem leisen Knacken) oder der Widerstand am Drehkreuz etwas nachlässt. Ist dies der Fall, dann machst Du das gleiche mit dem zweiten Zahlenrädchen. Gleicher Effekt = Drehkreuz frei und Tür offen.

0

Was möchtest Du wissen?