Wie nennt man es wenn man an etwas denkt oder hört und es passiert (erklärung unten)?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Präkognition

Adjektiv: präkognitiv

von wissenschaftlicher Haltbarkeit reden wir gerade nicht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von SoMine
30.08.2015, 15:58

Genau das meine ich! Vielen Dank!

0

kosmische gesetze, du ziehst eine karte aus einem stapel es ist die karte x du ziehst wenige minuten später eine weitere karte es ist die karte b, du hast die betreffende karte gezogen weil es so sein sollte. was passiert, passiert halt eben in diesem moment und im naechsten moment etwas anderes das gesetz des ständigen wandels. denkst du jetzt an etwas und es passiert gerade hat das weniger mit der macht deiner gedanken zu tun, das waere ein längerer prozess sondern es ist etwas was halt eben jetzt gerade passieren oder eintreten sollte.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es gibt so was ähnliches weis nicht ob du das selbe meinst. Nennt sich badermeinhof-Effekt. Dabei sieht bzw. hört ein neues wort was man nicht kennt und auf einmal geht man durchs leben und sieht und hört dieses wort öfters und man fragt sich warum hab ich das jetzt erst mitbekommen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Zufall.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?