Wie muss ich die Jeans am besten waschen?

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Also, erstmal die Hose auf links waschen und dann auf keinen Fall Weichspüler, da es den Stoff immer dünner werden lässt. Und nach der Wäche auch nicht in den Trockner rein, sondern lufttrocknen lassen. Dass bei einer komplett neuen Jeans evtl. ein wenig Farbe verloren geht, kannst Du kaum verhindern.

Weichspüler macht den Stoff nicht dünner, es macht ihn "lammelig", aber das ist dann bei der n ächsten Wäsche wieder weg.

0

Nimmst Du ein Waschmittel für Farbe oder ein Vollwaschmittel? Du solltest auf jeden Fall eins für Farbe nehmen. Dann natürlich nicht in der Sonne trocknen lassen, das bleicht aus. Dazu solltest Du zum waschen die Jeans auf links drehen.

Von Links kalt waschen ohne Weichspüler und im raum trockenen nicht in der sonne. Nacher bügeln und anziehen. (Eigene erfahrung hab noch nichts negatives erlebt mit meinen 8 paar Levis 501)

Viel spaß

Ich wasche Jeans immer auf links und mit einem speziellen Schwarz-Waschmittel oder Waschmittel für den Sc honwaschgang.

Deine Mutter ist ja ne Pappnase!!!!!^^

  1. Immer Flüssigwaschmittel, weil du sonst Pulverrückstände auf der Jeans hast. Fällt besonders bei dunklen Hosen auf.

  2. NIE NIE NIE NIE NIE Weichspüler, weil der die Farbe aus der Jeans zieht.

Die Jeans immer auf Links drehen. Hat folgenden Grund: Beim Einfärben der Hose legen sich die Farbpartikel nur um die Baumwollfaser rum. Wäscht man die Hose also NICHT auf links, "reibt" sich die Farbe beim Waschen schneller raus. Grundsätzlich lässt sich aber ein Farbverlust bei Jeanshosen nicht dauerhaft verhindern, weil die Farbpartikel ja nur AUF der Faser haften.

Na, dann bin ich auch eine " Pappnase".

Ich wasche seit mehr als 30 Jahren meine Wäsche, darunter auch viele, viele Jeans.

Diese werden auf links gedreht und mit Schwarz- oder Colorwaschmittel gewaschen. Dazu kommt dann auch ein Schuß Weichspüler. Der "zieht" auch keinerlei Farbe aus irgendeinem Wäschestück. Auch nehme ich kein Flüssigwaschmittel, weil das einfach nichts taugt. Über Waschmittelrückstände kann ich bislang nichts sagen - es sind nämlich keine da. Man muß das Waschmittel richtig (!) dosieren, dann setzt es sich auch nirgendwo ab.

0

eigentrlich nur umdrehen (also dass inere najhc ausens tülpen) und ansonstend ei Waschregeln Am Etikett befolgern

Von links waschen wäre sinnvoll.

Das musst ihr endern.Color oder Wollewaschmittel nehmen.

Was möchtest Du wissen?