weichspüler mit waschpulver vertauscht!

6 Antworten

Außer, dass die Wäsche nicht richtig sauber wird, aber dafür weich ist und gut riecht, kann eigentlich nichts passieren. ;-)

"Passieren" kann nur etwas, wenn du z.B. Badematten mit gummierter Unterseite in der Waschmaschine hast. Diese Unterseite bröselt sich vom Weichspüler auf. Auch reine Seide verträgt sich nicht mit Weichspüler.

Du wirst die Wäsche noch einmal waschen müssen, den Weichspüler hat keine Reinigungskraft.

Woher ich das weiß:Beruf – War 37 Jahre lang Servicetechniker für Weißwaren-Geräte

Waschpulver und Weichspüler im gleichen Fach ? macht nix gib einfach nochmal Weichspüler ins richtige Fach.

Da passiert nichts, ich würde allerdings die Wäsche nochmal waschen

Was möchtest Du wissen?