Wie muss a gewählt werden, damit E und g_a sich unter einem Winkel von 45 Grad schneiden?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Du hast doch schon die Formel (abgesehen davon, dass im Nenner ein Betragszeichen zu wenig gesetzt wurde). Setze für n den Normalenvektor von E ein und für m den Richtungsvektor von g; löse dann die Gleichung nach a auf.

Was möchtest Du wissen?