wie merke ich dass jemand meine nummer blockiert hat?

5 Antworten

Du kannst ohne eine spezielle App keinen SMS Empfang blockieren. Nur Anrufe. Der Anrufer hört dann das Besetztzeichen.

Woher ich das weiß:Hobby – Die Nummer "1" bei GF in dieser Rubrik

Was ein Blödsinn...hab ich jetzt erst gemacht..in SMS Menü geh'n...da steht dann Nummer blockieren...ganz einfach

0
@Tears0811

Und hat das geholfen? Vielleicht ist das bei einigen Smartphone schon eingebaut, beim einfachen Handy kann man den SMS Empfang nicht blockieren. Und einige Funktionen können trotz Einstellungen am Handy vom Netzanbieter nicht üterstützt werden.

0

Der Status das Profielbild und die zuletzt online oder gerade online Anzeige ist unsichtbar oder nicht mehr vorhanden.

Dies kann man aber auch manuell bei den einstellung von whats app einstellen. also nicht wundern

Ich habe mal meine Schwester gesperrt (weil sie mich mal eine Zeit lang zu stark genervt hatte). Später sagte sie mir, da sie bei der SMS immer eine Sendebestätigung anforderte, dass die SMS nie angekommen sind. Zudem, wenn sie mich anrufen wollte, dass der Anruf abgelehnt wurde (wie der Rote Höhrer).

Mittlerweile ist die Sperre wieder deaktiviert, sie hats anscheinend gelernt, dass sie mich nicht ständig nerven soll. :)

Wenn du die Nummer blockst, kommt keine SMS mehr an und bei Anrufen kommt derjenige auch nicht mehr durch. Er bekommt keine Kenntnis von der Sperre.

Es gibt keine Möglichkeit die Sperre mitgeteilt zu kriegen, ist im Telefonnetz nicht vorgesehen solche Infos com Handy zu übertragen.

Denn die "Sperre" macht das Handy selber, es klingelt einfach nicht und zeigt nichts an, der Anruf kommt aber normal durch das Telefonnetz, das kriegt von der Sperre nichts mit.

Nur wenn man über das Telefonnetz selber sperren lässt was nur in Ausnahmefällen gemacht werden kann, dann würde der Anrufer ein "Diese Rufnummer ist nicht vergeben" kriegen weil der Anruf nicht zustande kommen kann.

Was möchtest Du wissen?