Wie meldet man sich, wenn man jemanden privat anruft?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Nein, es ist höflich, wenn man sich vorstellt. Ich finde es unangenehm, mit Menschen, die "Hallo" heißen, telefonieren zu müssen.

Ich sag eigentlich immer "Gu'n Tag, (Nachname), blabla". Reicht für die meisten Gelegenheiten.

Nenn einfach deinen Familiennamen und dann den Grund deines Anrufes.

Man sollte sich immer mit VOR- und Nachnamen melden oder vorstellen.

wie sollen die denn sonst wissen, mit wem sie reden?

Was möchtest Du wissen?