Wie meldet man sich, wenn man jemanden privat anruft?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Nein, es ist höflich, wenn man sich vorstellt. Ich finde es unangenehm, mit Menschen, die "Hallo" heißen, telefonieren zu müssen.

Ich sag eigentlich immer "Gu'n Tag, (Nachname), blabla". Reicht für die meisten Gelegenheiten.

Nenn einfach deinen Familiennamen und dann den Grund deines Anrufes.

Am Telefon Melden wie am besten?

Hallo, ich habe ein Telefon das sowohl Privat als auch Geschäftlich verwendet wird und Leute anrufen. Wie sollte man sich am besten melden wenn jemand anruft und man nich weiß ob Privat oder Geschäftlich? Z.B.: "( Name ) , ( Geschäftsnamen) , Hallo ......" Danke für jede hilfe

...zur Frage

Kann man auch als "normale Person" Päckchen per Nachname verschicken?

Ich will mein Handy verkaufen und hab auch schon jemanden gefunden (shpock) allerdings will ich mein Geld auch erhalten also möchte ich per Nachname verschicken jetzt weiß ich aber nicht ob das nur bei Firmen geht (wird ja oft angeboten) oder ob man das als privat Person auch per Nachname verschicken kann? Danke für jede ernsthafte Antwort :)

...zur Frage

"Duzen" bei geschäftlichem Telefonaten oder in EMails - ist das in Ordnung?

Hallo liebe gutefrage.net Community,

ich hau jetzt auch mal wieder eine Frage raus. Mir passiert es immer öfter dass mir "unbewusst" bei Menschen die ich nicht persönlich kenne bei geschäftlichen Telefonaten oder aber auch bei EMails ein "DU" rausrutscht bzw. ich "duze".

Wenn man jetzt nicht unbedingt mit höher gestellten Persönlichkeiten telefoniert, ist das mittlerweile "normal" oder ist dies immer noch ein "NO GO"?

Mfg

...zur Frage

Autoübergabe von privat and Internethändler , wie verhalten?

Habe ja bekanntlich im Internet mein Auto für 600 Eur verkauft. Ich habe gleich mit dem Händler im Internet einen Vertrag abgeschlossen. Ist auch egal , um das geht es nicht, würd ich selber nicht mehr machen. Aber mir geht’s um die Fragen unten. Im Vertrag steht. Name von beiden und Adresse, Daten von Auto, Auto im Zustand wie im Inserat beschrieben , Geldbetrag ( Zahlung bei Übergabe ) , Übergabedatum, Und das der Käufer kein Recht auf Garantie und Gewährleistung hat… Also er hat am Sonntag gesagt er meldet sich Donnerstag oder Freitag bzgl. dem genauen Übergabezeitpunkt. Mal gespannt ob ein Anruft kommt.

Ich bereue es momentan auch schon das ich das ganze gemacht habe, aber war in dem Moment war ich so perplex. Nochmal passiert mir so etwas nicht. Aber mal abwarten, vielleicht geht das ganze ja seriös über die Bühne. Immerhin hat er ja eine Internetseite und verkauft auch einige Autos bei den größten Mobilanbietern im Internet. Er ist also nicht „unsichtbar“.

Ich will mich aber auf alles vorbereiten und hab daher ein paar Fragen.

  1. Hatte bisher vor, ganz klar nicht unter die 600Eur zu gehen. Würdet Ihr ja auch so machen, oder ? Auch weil ich mir nicht vorstellen kann das er insgesamt 500KM fährt und ohne Auto zurückkehrt.

Was mach ich allerdings wenn er sagt er nimmt es nicht da er noch was gefunden hat.

Kann ich dann nicht einfach sagen, ok dann kommt der Kaufvertrag nicht zustande ? Da im Kaufvertrag steht das dass Auto da steht wie im Inserat angegeben, und im Inserat steht bei Zustand des Autos „ Auto beschädigt“.

Oder kann ich dann drauf verweisen das ich im Inserat angegeben habe das dass Auto beschädigt ist ?

Wenn er wirklich mit Klage droht? Selbst wenn er es nur sagt und nichts macht. Wie müsste ich dann vorgehen bzw. wie lange müsste ich warten bis ich das Auto anderweitig verkaufen kann.

Oder verweise ich darauf das er am Telefon ( hat auch meine Frau gehört ) gesagt hat , das es Ihm egal ist ob irgendwelche Dellen im Auto sind oder nicht da so was bei einem alten Auto normal ist. Ihm ist nur wichtig das Motor und Getriebe fahrtüchtig sind da er das Auto sowieso ins Ausland verkauft – ???

  1. Ich kann ja mal ein Schreiben ausstellen in dem steht das der Käufer das Auto doch nicht wollte zu 600,00 und es deshalb zum Vertragsbruch kommt. Aber das er das unterschreibt ist natürlich nicht sehr realistisch denke ich…

  2. Oder wie würdet Ihr euch vorbereiten ?

Ich hoffe natürlich das alles unkompliziert über die Bühne geht, aber ich muss wissen wie ich am besten reagiere wenn er Theater macht.

...zur Frage

Wie wird der name "Jana Frey" ausgesprochen?

Klingt zwar ein bisschen dämlich, jana frey ist eine buchautorib und mich interessiert wie ihr nachname ausgesprochen wird :)

...zur Frage

Wie spricht man einen Polizisten/eine Polizistin an?

Die Frage klingt vielleicht ein wenig blöd, aber mir fällt einfach nicht ein, wie man einen Polizist/eine Polizistin in Deutschland anspricht. Im Englischen gibt es ja Bezeichnungenen wie "Officer/Deputy/..." usw., aber wie ist es in Deutschland? Sage ich wirklich "Wachtmeister" oder gibt es da noch andere Bezeichnungen? Wenn z.B. ein Polizist jemanden im Dienst anruft, wie meldet er sich da am Telefon?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?