Wie macht man eine Dachverlängerung?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Giebelseitig gibt es zugelassene Verländerungselemente. Mit diesen lässt sich der Ortgang weiter nach außen setzen. Hierzu werden die speziellen Lattenverbindungselemente (von LempHirz z.B.)eingesetzt.

Das Dach an der Traufe zu verlängern ist etwas komplizierter, da man in ein wichtiges Be- und Entlüftungsteil sowie Entwässerungsteil des Daches eingreift.

Die Traufe besteht ja aus vielen Elementen angefangen von der Sichtschalung über die Traufbohle, die Rinneisen, die Rinne, das Fallrohr bzw. die Verbindung zum Fallrohr, das Traufblech, ein Insektenschutzgitter (oder -kamm) sowie das Deckmaterial. Man kann ein Dach ja auch nicht beliebig verlängern, sondern muss sich an die Formate des Bedachungsmaterials halten. Je nach Neigung des Daches kommt es durch eine Verlängerung auch zu einer zunehmenden Verschattung. Schließlich wird der Dachüberstand vergrößert. So eine Maßnahme gehört in die Hand eines Fachhandwerkers (Dachdecker und/oder Zimmermann).

Dach abdecken und die Sparren mit Balken, die seitlich verschraubt werden, verlängern

88

Die Dachrinne muss entsprechend versetzt verlängert werden

0
88

am besten einen Zimmermann zurate ziehen

0

geht das überhaupt so einfach?

Welchen Unterschied macht die Höhe bei Akustikschaumstoffplatten?

Ist die Dämmung höher bei 7cm als bei 4cm?

...zur Frage

Wie berechne ich die höhe,länge und breite aus dem volumen?

Wie berechne ich die höhe,länge und breite aus dem volumen?

V: 47cm3 Breite: X Länge: X Höhe: X

...zur Frage

Wasser sammelt sich unterhalb des Dachs?

Hi.

Ich hab mal eine Frage an euch. Vor einiger Zeit habe ich meinen Dachboden gedämmt (Mineralwolle und Dampfschutzfolie). Jetzt ist mir aufgefallen dass sich in folgenden Bereichen Wasser sammelt:

- zwischen den Ziegeln und der ersten Dampfschutzfolie  (wobei ich hier nur vermute dass es sich hier um eine Schutzfolie handelt, da diese schon vorher eingebaut war)
- zwischen der ersten Dampfschutzfolie und der Mineralwolle.

Ich habe zuerst einen Ziegel gewechselt weil ich gehofft hatte dass dieser beschädigt war.
Jedoch sammelt sich aktuell noch weiter Wasser. (Einige der Dachbalken sind auch nicht durch die Folien geschützt und sind damit den Wetter vollkommen ausliefert.

Muss ich jetzt davon ausgehen, dass mir in nächster Zeit das Dach zusammenbricht, oder ich irgendwo Schimmel bekomme?

Kennt ihr noch andere Möglichkeiten den Wasserfluss zu verringern ohne das Dach neu zu machen?

Ist eine gewisse Menge Wasser vielleicht auch akzeptabel (da sich aufgrund des Temperaturunterschieds zwischen innen und außen Kondenswasser Bild kann).

Oder sollte ich mir einfach einen Dachdecker holen?

...zur Frage

wie kann ich die höhe eines baumes berechnen,wenn man

die länge des schatten des baumes ,die länge von meines schattens,und meine höhe kenne .wie berechne ich es dann ???????????

...zur Frage

"Länge, Breite, Höhe" oder "Länge, Tiefe, Höhe" oder gar "Breite, Tiefe, Höhe"?

Hallo, ich wollte mal wissen ob "Länge, Breite, Höhe" oder "Länge, Tiefe, Höhe" oder gar "Breite, Tiefe, Höhe" die richtige Bezeichnung der Achsen zur Beschreibung eines 3-dimensionalen Objektes ist.

Im Alltag findet man ja beide vor zb. Möbel mit "Länge, Tiefe, Höhe ;Autos mit "Länge, Breite, Höhe".

Gibt es eine Wissenschaftlich korrekte schreibweiße und die Alternative ist nur Umgangssprachlich oder sind sie vollständig synonym oder gibt es eine Regel wann man was verwendet?

Laut Wikipedia ist "Länge, Tiefe, Höhe" korrekt (SI-Einheiten: Länge) es wird allerdings weder angegeben ob breite auch richtig ist noch begründet. Allerdings ist laut Wörterbuch bei Tiefe immer eine Bezugsfläche nötig die aber bei belibigen Objekten ja nicht immer vorhanden ist oder?

...zur Frage

Mathe Walmdach?

Haus 12 m Länge/6m Breite/Firstlänge 6m/Höhe des Daches 4m
Speicher Volumen? Wie viel Fläche für benötige Dachziegel ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?