Wie löst man diese Aufgabe hier (Mathematik)?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Wenn du in die Gewinnfunktion für x=4 einsetzt, hast du den Gewinn für 4 Stück. Wenn du davon 4 * den Erlös pro Stück abziehst, hast du die Kosten für 4 Stück. Diese vergleichst du mit 60 GE.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von daninex3
14.08.2016, 10:00

Das erste habe ich jetzt gemacht und wovon soll ich jetzt 4* den Erlös pro Stück abziehen?

0
Kommentar von Schachpapa
14.08.2016, 10:29

Umgekehrt. Wenn man vom Erlös den Gewinn abzieht, bleiben die Kosten übrig, denn G = E - K <=> K = E - G

2

Es geht auch so: Gewinn = Erlös - Kosten → also hier -x^3+10x^2-15x-18 = 20x - K(x) ⇒K(x) = x³-10x²+35x+18 → für x 4 einsetzen → K(4) = ... ausrechnen kannst du das hoffentlich selbst :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?