Wie lese ich die Ausgabe 6,1 x 10 hoch 24 von meinen Taschenrechner?

Die Aufgabe im Taschenrechner  - (Mathe, Taschenrechner)

3 Antworten

  • 10^2 sind 100
  • 10^3 sind 1000
  • 10^4 sind 10000

und so gehts immer weiter, heisst 10^24 ist eine Zahl mit 24 Nullen, also eine Quadrillionen. Ein Quadrillionen mal 6,1 sind dementsprechend 6 Quadrillionen und 100 Trilliarden. 

das Komma um 24 nach rechts verschieben; ergibt ne ziemlich große Zahl.☺

Hallo,

das ist eine 61 mit 23 Nullen hinten dran.

Herzliche Grüße,

Willy

kann man mit dem Taschenrechner mit hohen Potenzen rechnen?

z.B. 6,220 * 10 hoch 23

mal

6,220 * 10 hoch -19

kann man solche Zahlen mit dem Taschenrechner ausrechnen?

...zur Frage

Steckbriefaufgaben ohne Taschenrechner?

Guten Abend, Leider war ich letzte Stunde nicht da und mein Lehrer wollte es mir nicht erklären. Das Internet spuckt leider auch nichts aus. Wie kann ich im hilfsmittelfreien Teil in einer Klausur (also ohne Taschenrechner) Steckbriefaufgaben lösen? Ich sitze an folgender Aufgabe: Der Graph einer ganzrationalen Funktion 3. Grades besitzt im Punkt T(0/0) einen Tiefpunkt und im Punkt W(1/2) einen Wendepunkt. Bestimmen Sie die zugehörige Funktionsgleichung.

Vielen Dank im Voraus!

...zur Frage

Wie kann man bei diesem Taschenrechner (Siehe Bild) hoch 7 eingeben?

Vielen Dank im Voraus. Siehe Bild.

...zur Frage

Wie kommen diese unterschiedlichen Ergebnisse zusatnde?

Hey Leute, bin vor kurzem auf dieses Problem mit den Taschenrechnern in dem Bild gestoßen. Ist glaube ich selbsterklärend. Beide Rechner sind von Casio und arbeiten mit den Standardeinstellungen. Der graue Rechner ist etwas neuer und hat mehr Funktionen als der blaue Rechner. Ich habe die Rechnungen wirklich so eingetippt wie sie da stehen und auf das Gleichheitszeichen gedrückt. Habe also nichts manipuliert oder so!

Ich frage mich, warum beide Rechner auf unterschiedliche Ergebnisse kommen. Denn ich denke, Mathematik ist doch immer eindeutig.

WÜRDE ICH die Aufgaben schriftlich oder im Kopf rechnen, wäre ich auch auf 1 gekommen, denn ich löse zuerst die Klammer auf und rechne dann 6 / 6 = 1. Wobei ich den anderen Weg auch nachvollziehen kann, also erst in der Klammer 1+2 = 3, dann 6 / 2 =3 und dann halt 3*3 = 9.

Also was ist jetzt richtig und welcher Rechner ist für die Tonne? Ich hoffe ihr könnt mir helfen! :)

Danke im Voraus!

...zur Frage

Taschenrechner wie lese ich das ab/kann ich in den Einstellungen etwas ändern?

Hallo ich habe zwei sehr lange Zahlen dividiert und der Taschenrechner zeigt mir folgendes Ergebnis (siehe Bild).Wie kann ich das normal ablesen oder die Einstellungen so ändern dass es mir anders angezeigt wird?

Lg

...zur Frage

Wie kann ich bei meinem Taschenrechner ein hoch 7 zu der zahl hinzügen?(bild)

Danke!:)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?