Wie lautet die korrekte Abkürzung für "vielleicht"?

6 Antworten

Wir schreiben oft vieleicht oder vielleicht. Abkürzen kann man mit vielleich, vielleic, viellei, vielle, viell, viel, vie, vi oder wenn es mal ganz stressig ist auch v.

Fühlen sieh sich geehrt durch den Commander of TGE Acro_X und den Tai Moas da tui Ark Tussan, Atlon I. da Ark

Also ich kürze immer vielleicht mit vllt ab. Wegen dem V am Anfang dem doppel L und dem T am schluss.

muss man ja nicht abkürzen, habe ich auch noch nie abgekürzt gesehen, wenn du abkürzen willst schreibste halt evt. :) LG Lotusblume

Hmmm...evt, evt., evtl. oder evtl? :)

0
@Satine

hey, wir haben doch 24 Stunden täglich, werden wir doch so paar Wörter ausschreiben können. lach. LG Lotus

1
@Lotusblume12

Klar, normalerweise schon. Nur wenn alles in eine SMS an den Chef passen muss, dann braucht man schon mal eine (richtige) Abkürzung ;) Liebe Grüße

0
@Satine

Denn machste mit deinem Chef eine Geheimsprache aus, Wörter die häufig vorkommen haben denn eben nur ein oder zwei Buchstaben, lach. LG Lotus

0

Die Abkürzung lautet vlt., möglich ist aber auch vllt..

Laut Duden: vlt.
Aber ich würde diese Abkürzung überhaupt nicht nutzen. evtl. ist geläufiger.

Habe das gerade gesucht, wo steht das? Hast Du das Buch oder online geschaut?

0

Dir ist schon klar dass EVTL ,,eventuell heißt und nicht vielleicht m, oder?

1

Was möchtest Du wissen?