Wie lauft ihr zu Hause rum?

15 Antworten

Warum heißen jogginghosen eigentlich so, wenn die meisten sie nur zuhause tragen?

Ja, auch bei mir. Und einen hoodie. Natürlich nur barfuß.

Manchmal aber auch im kigurumi. So gemütlich!

Barfuß ist nice. Vor allem nach dem Fußball Training

0

Entweder in den Sachen die ich vorher schon getragen habe, also Jeans, T-Shirt, Hoodie. Socken je nach Temperatur und am Wochenende bleibt es auch gerne Mal beim Schlafanzug

Unterschiedlich. Im Sommer auch oft barfuß und im Winter Socken und Hausschuhe, wobei man beim barfußlaufen aufpassen sollte, nicht zu sehr zu trampeln wegen den Nachbarn.

Kleidung immer nach Laune und Wetter. Manchmal direkt nach der Arbeit unter die Dusche und gleich in pyjamas

Wenn ich alleine bin, immer ohne Hose. Ich mag nicht etwas an den Beinen zu haben.

Und in einem langen, weiten, gemütlichen Oberteil.

Meistens ohne Socken,.es sei denn, es ist wirklich kalt oder ich bin krank und fröstele.

Ist dir das nicht zu kalt momentan? Ich friere total. Im Sommer laufe ich aber meistens auch nur in Unterhose rum.

1
@Mermaid1996

Wenn ich mich bewege, friere ich nicht, kein bisschen.

Wenn ich sitze oder liege, schon aber ich habe die Heizung an.

Und ich ziehe dann Socken an, sind meine Füße warm, ist alles in Ordnung.

3

Ich auch, Sportsachen und barfuß.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Geil, du hast bestimmt schöne Füße wenn du viel Barfuß läufst ;)

2
@Timmi2005

Ich habe mich aber lange geschämt, meine Füße zu zeigen, zum Beispiel früher im Sportunterricht

2

Ich liebe es auch so. Oder T Shirt und Jeans, aber immer barfuß

1