Wie lange werden wir noch Benzin haben?

12 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Die Preistreiber sagen ganz wenige Jahre voraus. Es wurden riesige Ölfelder entdeckt. Diese werden noch garnicht gefördert. In den nächsten 100 Jahren ist noch genügend Benzin vorhanden, außer es wird von Alternativen abgelöst. Wenn dem so ist, benötigt man Benzin ohnehin nicht mehr.

Das Petroleum was da noch zu Fördern ist, brauchen wir für andere Dinge als für Benzin und Diesel.

0
@Realito

Die Ölfelder die jetzt noch entdekt werden lassen sich viel schwerer fördern. Das heist die Förderung lohnt sich erst, wenn der Ölpreis weiter gestiegen ist. Die Preise werden dann immer weiter steigen, der Verbrauch wird abnehmen und so wird es wohl noch lange aber sehr, sehr teures Öl geben.

0

Hallo,

wir haben soviel Öl gelagert, dass wir es gar nicht verbrauchen können. Ja,ja, aber die Steuern.

Alles Gute

Ich finde das gar nicht so wichtig. Wenn der Welt das benzin ausgeht, fahren wir eben mit Alternativantrieb. nach dem heutigen Stand der Technik müssen wir uns sicher nicht darum sorgen, irgendwann nicht mehr mobil zu sein!

Garten verseucht ja nicht lange Nein?

Hallo ich könnte einen Garten erwerben auf dem ich auch Gemüse usw anpflanzen möchte der Besitzer sagte allerdings das ca 4 l Benzin Öl gemisch ausgelaufen sind auf ca 100-150qm 2 ist der Boden nun unbrauchbar oder macht das gar nichts?

...zur Frage

Benzin-Laubsauger oder Elektro-Laubsauger - was sind die Vor- und Nachteile?

Hallo,

Ich möchte wissen was besser ist, eher der Laubsauger mit Benzin oder mit Elektromotor?

Was sind so die Vor- und Nachteile?

Ich kann in Google leider nichts gescheites finden oder wenn dann nur lange Texte womit ich nichts anfangen kann.

Bin sehr dankbar wenn mir jemand kurz und knapp die Unterschiede bzw. Vor und Nachteile kurz sagen kann.

...zur Frage

Wie ist das mit der Benzinmischung

Also ich hab da ein Mofa geschenkt bekommen ( und das im Alter von 51 ) und habe da mal ne Frage. Also da es ein Zweitakter ist muss ich zum Benzin Öl mischen 1:50, also ein Liter Benzin und 20 ml Öl. Nun ist es mir zu blöd, bzw. peinlich wenn ich zur Tanke fahre und zwei Liter Sprit tanke. Also die eigentliche Frage. Wenn ich mir nen 10 Liter Kanister Benzin kaufe müssen ja da 200 ml Öl rein. Kann ich dann das Öl gleich dazugeben damit ich die Mischung gleich einfüllen kann ? Oder sollte ich es wie auf der Tanke machen ? Erst Benzin rein, dann Öl. Und wie lange kann ich diese Mischung, wenn es dann geht, aufbewahren ?

Bitte nur Antworten von denen die es auch wissen......Mein Google klemmt gerade, darum frage ich hier....

...zur Frage

Kraftstoffverbrauch V8?

Hier noch ein mal die etwas allgemeinere Fassung. Welcher Motor Verbraucht mehr Benzin? Ein V8 aus, sagen wir den 70ern oder einer aus dem Jahr 2015?

...zur Frage

Öl oder Benzin Flecken Auto?

Hallo liebe Nutzer, ich habe ein kleines Problem mit mein Auto und zwar verliert es irgendeine Flüssigkeit, anfangs dachte ich es wäre Benzin habe es zur Werkstatt gebracht und er hat die Benzin Leitungen repariert, 1 Monat später kamen die Flecken wieder, ich dachte wieder es wären Benzin Flecken wieder zur Werkstatt diesmal wurde es erneuert, alles wieder in Ordnung nach 2 Wochen also Gestern habe ich wieder Tropfen unterm Auto entdeckt. Ich denke vlt ist es kein Benzin sondern Öl. Benzin verdunstet nach einer weile aber die alten Tropfen sind immernoch leicht gelblich zu sehen. Vlt war es die ganze Zeit Öl. Die eingefügten Bilder zeigen neue und alte Flecken. Kann mir vlt jemand sagen um was für eine Flüssigkeit es sich handeln könnte ? Die Werkstatt hat bis Montag geschlossen kann ich weiter noch kleine Strecken fahren oder lieber nicht ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?