Wie lange vorher muss man sich für ein FSJ bewerben?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

In der Regel muss man sich, wie für Ausbildungen, ein Jahr vorher bewerben. Jetzt könnte man bei manchen Einrichtungen sogar schon fast zu spät dran sein.

Oje, ok danke :)

0

Ich bin der Meinung, dass es nie zu spät ist. Ich habe mich während meiner Abiturvorbereitung bei einer Organisation in Niedersachsen beworben und 2 Wochen später hatte ich den Platz. Das hat auch wenig mit dem Abiturschnitt zu tun sondern einfach nur damit, wie du dich gibst. Da das dann aber doch nicht das richtige für mich war, habe ich mich einfach privat direkt bei einer Organisation in Indien namens Sambhali Trust gemeldet. Nach ein paar E-Mails hin und her war ich schon Willkommen. jetzt bin ich seit 3 Wochen hier und es ist super! Ich arbeite als Englisch und Mathelehrerin und als Volontärkoordinatorin und das mit einem Abiturschnitt von 2,6. Wenn du also in der Lage bist, für die Anreisekosten selbst aufzukommen ist die Zeit völlig egal. Außerdem gibt es noch Stipendienprogramme für Volontäre, z. B. der konkreten Friedensdienst in NRW. Dort musst du dich spätestens 2 Wochen vor Abflug bewerben und bekommst dann eine finanzielle Förderung. Die gibt es sicher auch für andere Bundesländer, falls du nicht aus NRW kommst.

Hier einmal der Link zu meiner Organisation:

http://www.sambhali-trust.org/

Viel Glück!

Hallo, also für ein FSJ reicht es im Normalfall völlig aus wenn man sich ca. 5-6 Monate im vorraus bewirbt.

Wasnatürlich fatal ist wenn du es erst 3-4 Wochen vorher machst, da sind alle Stellen bereits voll und es kommt ziemlich blöd bei den Stellen denn es zeigt das du entweder zu spät begonnen hast was zu suchen oder keinen Bock hast überhaupt was zu machen!

Viele Stellen findest du z.B. auf fsj-stellen.de

ich denke ja, alle firmen und organisationen planen momentan das jahr 2014

frag auch noch nach man kann immer kurzfirstig auch noch eine stelle für einen beruf bekommen wenn zum beispiel ein anderer bewerber doch noch absagt

Meinst du einen Ausbildungsplatz? weil ich will ja gar keine ausbildung machen. ich mach nämlich gerade das zweite jahr auf einem weiterführendem gymnasium und, wenn ich nach dem zweiten jahr ein fsj mache, hab ich die fachhochschulreife und kann wenn ich will studieren :)

0

Was möchtest Du wissen?