Wie lange sollte man mit 14 Jahren wachbleiben unter der Schulzeit?

...komplette Frage anzeigen

12 Antworten

Leider ist es Teil unserer Erziehungstradition, dass wir kleine Kinder zu bestimmten Zeiten ins Bett schicken. Die Folge ist, dass sie nicht lernen zu erkennen, wann sie müde sind. Wann man - in welchem Alter auch immer - ins Bett geht ist individuell verschieden. Natürlich ist es ganz allgemein so, dass jüngere Menschen länger schlafen, als ältere.

Es ist sinnvoll ins Bett zugehen, wenn man müde ist.

Es kann sein, dass der Beginn der Schulzeit, Deinem natürlichen Schlafbedürfnis zuwider läuft. Das bedeutet, dass Du vielleicht das Bedürfnis hast, zwar später ins Bett zu gehen, dafür aber morgens länger zu schlafen. Wenn Du also früher ins Bett gehst, um eine gewisse Anzahl an Stunden zu schlafen, nutzt das wenig. Wenn Du nicht müde bist, musst Du auch nicht früher ins Bett.

Gruß Matti

Also ich bleib wach solang ich will unter einer bedigung sagten meine eltern :wennn du Frühs raus kommst wenn du aufstehen musst is das dir überlassen was natürlich auch nicht wirklich gesund is wenn du bis nach 0 uhr wach bleibst und zu wenig schlaf bekommst dadurch bist du nachmittags dann müde schläfst und bist wieder nachts so lange wach weil alles ausm Gleichgewicht gerät Ich würde mal sagen so 22 -23 uhr passt :)

naja... das kommt auf jeden körper einzeln an.. ich bin 14... aber erst geworden, also in der 8. klasse ... ich gehe um viertel nach 10 ins bett und bin dann meistens noch bis so ungefähr 12 Uhr wach in letzter zeit.. das musst du für dich selbst rausfinden ;) ich muss um sieben aufstehen lso sclafe ich dann unter der Woche vllt 7 stunden. aber ich nehm das in kauf... ich weiß nich aber ich nehm mir jeden abend vor früh ins bett zu gehen, kappt eben nur nicht ;) also kurz um: eder körper reagiert anders. ne freudin zum Beispiel BRAUCHT so ca. 9 stunden schlaf ...LG mila ;)

Ich musste um 9 Uhr zu Hause sein und um 10 dann ins Bett, in deinem Alter braucht man in der Regel 9 Stunden schlaf, je älter du wirst desto weniger. Rechne einfaach die Zeit wann du aufstehen musst weniger 9 Stunden

Kommt drauf an wie viel schlaf du brauchst. Empfohlen werden 7-8. aber gibt auch Leute die mit deutlich weniger klar kommen

Du solltest auch die 8 Stunden schlaf kommen, wenn du um 7 aufstehst, solltest du so um 11 pennen gehen ^^

Für genügend Schlaf und genug Zeit für´s Frühstück am Morgen zw. 21 und 21.30.

Es kommt drauf an wann du aufstehen musst und nicht welche klasse oder wie alt du bist

22- 23 Uhr , um gut ausschlafen zu können :)

so dass du noch 7-8 Stunden schlafen kannst :)

so zwischen 22- 23 uhr wär am besten

Was möchtest Du wissen?