Wie lange Pause machen?

8 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Du musst darauf achten, das die Pausen für die einzelnen Muskelgruppen zwischen 24 und 48 Stunden liegen, zumindest solang du nicht daran gewöhnt bist. Damit die Muskeln Zeit haben sich zu regenerieren, zu erholen.

Also wenn du montags sagst ist dein "Bauchtraining-Tag" dann frühestens am Mi die nächsten Übungen für den Bauch machen.

3 x 20 oder 3x 15 (sollte am Anfang auch genügen) ist 'n ganz gute Richtlinie. Solltest du aber merken, das se zuviel ist, mach weniger!

Wenn dir das zu kompli ist, mit den versch. Muskelgruppen und der Zeit dazwischen, mach einfach jeden 2. Tag Kraft und den tag dazwischen Ausdauer, das darfst du immer machen!

Viel Erfolg ;)

Welche Übungen willst du denn machen?

Wenn du mit Gewichten arbeiten willst:

Einen Tag Training, einen Tag Ruhe.

zu Beginn jede Übung mit 1x mit 15 Wiederholungen Gewicht jedes mal ein bisschen steigern.

Dann nach 3-4 Wochen jede Übung 2x mit 20 Wiederholungen, jedoch Gewichte wieder etwas runter und langsamer steigern.


Bastiw1688  07.01.2010, 13:06

So wie es aussieht will er ja keine gewichte benutzen sondern nur Liegestütze und SitUPs machen

0
Bastiw1688  07.01.2010, 13:11
@Chris1005

etliche, aber das kannste am Besten GOOGLEN. da findest du Maßig Hantel übungen die auch viel bringen

0

Also nach jedem Intensiven Training würd ich 1-2 Tage Pause machen denn Muskeln brauchen auch eine Pause.. Ps: Noch etwas zum Bizeps die Hanteln musst du immer Langsam runter beugen und dann wieder langsam hochbeugen bringt mehr .. Für einen Anfänger: 10-15 Sätze und immer weiter später mal steigern 15-20 20-25 Aber nicht so eilig steigern

3x20 Wiederholungen sollten reichen. Bei Liegestützen und Situps. Du wechselst einfach jeden Tag die Übung Montag: SitUp Dienstag: Liegestütz Mittwoch: SitUp und so weiter.

Entwerder Situps und Liegestützen immer abwechselnd an verschiedenen Tagen oder wenn du beides am gleiche machen willst, immer am nächsten Tag Pause. Mit 13 bist du natürlich voll in der Wachstumsphase daher solltest du es mit dem Training noch nicht so übertreiben :) 2x20 oder 3x20 Wiederholungen sollten also auf jeden Fall genug sein. Und denk daran wenn du deine Bauch- und Brustmuskulatur trainierst solltest du auf jeden Fall auch etwas für deine Rückenmuskulatur machen.