Wie lange kann man Windows 10 ohne Aktivierung benutzen?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Also das kostenlose Upgrade von Windows 7 bzw 8 zu Windows 10 endet Morgen, von daher könnte es ab dem Zeitpunkt vielleicht nicht mehr funktionieren. Sicher bin ich mir jedoch nicht.

Ohne Aktivierung sollte Win 10 nicht funktionieren. Es würde eine Meldung erscheinen.

Und spätestens beim Update würde es auffallen, da dabei der Schlüssel abgefragt wird ( wegen Raubkopie )

Wo hast du das Win 10 her ? Bei einem Upgrate wird die Win 10 - Version automatisch aktiviert.


Vom "Media Creation Tool" von Microsoft selbst

0
@EsWerdeLight

Dann war es ein CleanInstall und du hast es über deine Win - Version installiert. Da wird es automatisch aktiviert und der Key von der vorherigen Version übernommen.

0

ne man kann das auch ohne vorige Win Version installieren, dann ist es aber nicht aktiviert.

0
@NMirR

Ich seh gerade dass mein win effektiv schon komischerweise aktiviert ist, hab aber überhaupt keinen product key eingegeben

0
@NMirR

dann gibt es keine Updates. der Key ist aber entweder im BIOS oder auf der Festplatte hinterlegt.

0

Das wird schrittweise immer weniger bedienbar.

Nach 30 Tagen, werden nur noch Sitzungen von maximal 2 Stunden erlaubt. Nach einem halben Jahr ist Schluss mit anmelden. Dann muss erst aktiviert werden, bevor du dich wieder anmelden kannst.

Wenn das Windows 10 auf ein vorhandenes Weindows 7 bzw. 8 installiert wurde und dieses akiviert war, ist die jetzige Version automatisch aktiviert, sonst gilt 90 Tage.

Irgendwann hast du ein Wasserzeichen, du erhältst keine Updates, wirst also anfällig für Viren und du kannst Windows nicht personalisieren.

Nein, aber normalerweise müsstest du unten rechts eine nervige Meldung haben, dass Windows nicht aktiviert ist.

Was möchtest Du wissen?