Wie lange kann man maximal wach bleiben?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

36 Stunden am Stück hab ich schon geschafft, eigentlich noch paar Stunden länger. War bei der NVA, der Dienst ging über 36 Stunden. Und da kommen davor und danach noch paar Stunden zusammen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich glaube, man stirbt nicht daran, aber das Immunsystem usw. funktionieren viel schlechter. Und der Körper nimmt sich in der Regel den Schlaf, d.h. du schläfst einfach ein.

Es ist unglaublich schwer, einfach so wach zu bleiben. (ab einer gewissen Zeit)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Solange, bis dich die Müdigkeit übermannt! 

Dagegen kann man sich sicher auch nicht wehren und schläft automatisch ein. Bin aber auch davon überzeugt, daß es dafür kein Patentrezept..und das für keinen gibt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

es gibt ein medikament das heißt modafinil, gibt es aber nur auf rezept. Das nehmen z.b. auch bomberpiloten wenn sie sehr lange einsätze fliegen und dabei konzentriert bleiben müssen. Das medikament wirkt ziemlich gezielt, sorgt einfach nur dafür dass man nicht müde wird ohne die zahlreichen nebenwirkungen und abhängigkeitspotentiale illegaler drogen. Aber früher oder später wirst du einfach zusammenbrechen, selbst wenn du dich damit nicht direkt müde fühlst. Gesund ist das ganze natürlich nicht. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Tony wright hält mit 11 Tagen den rekord, sein geheimnis war möglichst wenig aber gesund zu essen da die meisten energie des körpers für die verdauung drauf geht. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von IIBrainDead
05.02.2016, 21:15

Das mit den 11 Tagen habe ich auch mal wo gelesen aber das mit dem Essen finde ich interessant :)

0

Was möchtest Du wissen?