Wie lange ist Ketchup haltbar, wenn er einmal geöffnet wurde?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Um Ketchup zum Gammeln zu bringen, muss man es schon drauf anlegen: Mit dem abgeleckten Messer drin herum stochern, über Nacht offen stehen lassen und am besten immer in die Sonne oder auf den Heizkörper stellen.

Wenn du solche Scherze wie oben beschrieben unterlässt und den Ketchup im Kühlschrank aufbewahrst, hast du zumindest viele Monate Spaß am Ketchup. - Jedenfalls ist mein Ketchup immer leer, bevor ich irgendeine geschmackliche Veränderung bemerke. Deshalb kauf ich immer die große Flasche von einem Markenketchup im Sonderangebot.

Also meine Flasche im Kühlschrank ist jz glaub ich 2 jahre alt und schmeckt noch wie am ersten tag aber ein bisschen ekelhaft ist das trotzdem naja liegt sicher am essig das er so lange haltbar ist :)

ziehmlich lange, da er zum Großteil aus Zucker besteht

Es wird empfohlen, den Ketchup, nachdem du ihn geöffnet hast um die sechs Wochen im Kühlschrank zu lagern.

Der enthaltene Zucker macht ihn quasi ewig haltbar. Wichtig ist nur, dass keine anderen Sachen reinkommen, wie z.B. Essensreste durch ein beschmutztes Messer.

Was möchtest Du wissen?