Wie lange ist kalter Kaffee haltbar?

2 Antworten

Ich würde den frisch machen und nicht 2 Tage im Kühlschrank stehen lassen.

Mache den am Tag wo du ihn haben willst morgens und dann in den Kühlschrank.

Wenn du den Kaffee fertig hast, dann gib gleich eine Kugel Vanilleis in den warmen Kaffee, dann wird er später nicht bitter.

Wir haben immer hohe Glaskaraffen mit Deckel, die in den Flaschenbehälter im Kühlschrank passen (1 Liter)

Wenn er ineinem verschlossenem Gefäß im Kühlschrank steht, dann kann er dort schon gut eine Woche stehen. Im Kühlschrank wird er eher Fremdgeschmäcke annehmen (und andere Sachen wie z.B Käse) das Kaffearoma als das er schlecht wird. Also solte man ihn dort nicht allzu lange stehen lassen!

Zu dem Thema habe ich den folgenden Link gefunden http://www.coffeetrends.de/2007/tipps-tricks/kaffee-besser-in-der-verpackung-lassen/

0

Was möchtest Du wissen?