Wie lange hält sich Nagellack?

10 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

bei 9 jahren würde ich sagen: ab in den müll, so teuer sind die dinger ja nicht. aber generell als tipp für das nächste mal: auf dem nagellack selbst ist so eine kleine dose drauf, da steht eine zahl mit einem M drinnen. z.B. 12 M. das steht für 12 Monate und soll das MHD darstellen (nachdem der nagellack geöffnet wurde)

wenn er nicht mehr richtig flüssig ist, was nach so langer Zeit der Fall sein kann, dann stell das Fläschchen ein paar Minuten in ein heißes Wasserbad und dann müsste man den Nagellack wieder gut verwenden können.

Also.. ich würde mir diese uralten Inhaltsstoffe nicht auf meine Nägel machen wollen... egal, wie "streichfähig" er noch is oder nicht... falls Formaldehyd drin sein sollte - das wird über die Jahre auch nicht gesünder...

Wenn er gut verschlossen war und noch flüssig ist, spricht nichts dagegen. Nagellack hat kein MHD

probiers aus, wenn er sich zieht kannst nen Tropfen Nagellackentferner reinmachen, wenns dann immernoch nicht geht dann schmeiss ihn weg.