Wie lange habt ihr eine Flasche Cola im Gefrierschrank?

5 Antworten

Lässt sich nicht vorhersagen, da es von zu vielen unbekannten Dingen abhängt: Da die Flasche nur minimalen Kontakt zur Boden- oder Seitenfläche hat, erfolgt der Wärmetransport überwiegend durch Luftströmung - und die hängt davon ab, wie die Flasche steht, wie ungehindert die Luft strömt, wie weit es von der Flasche zur nächsten kalten  Fläche ist undsoweiter.

Eine Stunde brauchst Du mindestens. Miss' die Temperatur am Anfang und nach ca. einer Stunde, durch lineares Extrapolieren bekommst Du eine ausreichend verlässliche Schätzung für die Dauer1°C.

die frage ist, wie genau eine lineare extrapolation ist, da sich die Temperatur den -18 grad anhand einer Exponentialfunktion annähert (beschränktes Wachstum )

0
@314156926

> wie genau eine lineare extrapolation ist

Für den vorliegenden Zweck wohl ausreichend - und vor allem auf der sicheren Seite, nach der errechneten Zeit fehlen noch einige wenige Grad, woraufhin man eine zweite Schätzung vornimmt, die dann passt.

Mit kontinuierlicher Temperaturmessung wäre eine bessere Extrapolation möglich, aber das dafür nötige Equipment kann man im Haushalt nicht voraussetzen. Und alle fünf Minuten den Gefrierschrank zu öffnen widerspricht dem Ziel, die Cola schnell abzukühlen.

> anhand einer Exponentialfunktion

das wäre bei Wärmeleitung so. Bei freier Konvektion ist es viel komplizierter.

0

Ich schaetze mal 2 Stunden. ausrechnen kann man das nicht.

Ab 4 grad denht sich die Flüssigkeit am meisten aus das heißt wennbes eine glas flasche ist pass auf

36 - 2007 war eine exzellente Woche...   ;)))

Die ist schon bewusst dass die Flüssigkeit bei 4 Grad die größte Ausdehnung hat und dadurch die Flasche platzt...

Plastik Flaschen dehnen sich aus mir ist noch nie eine geplatzt.

0

die Flüssigkeit (gilt für Wasser) hat bei 4 grad die höchste dichte, also die kleinste 'Ausdehnung'. wenn es wärmer oder kälter wird dehnt es sich aus.

1

Was möchtest Du wissen?