Wie lange dauert der Paketversand mit Hermes?

6 Antworten

Hermes ist zu langsam und unzuverlässig. Mitunter erhält man nicht einmal eine Nachricht über einen - angeblich - mißglückten Zustellversuch und muss selbst auf die Idee kommen, über die Sendungsverfolgung herauszufinden, ob es schon zum Abholen bereit liegt. DHL ist da um Welten besser. Mutmaßlich liegt es an der Lohnstruktur, dass die Auslieferungsfahrer bei Hermes für ihre Entlohung einfach nicht ordntlich arbeiten können. Schnelle Dienste liefern über Nacht binnen weniger als 24h, Hermes kann gut eine Woche brauchen. Gemessen an der Leistung ist der Service also relativ teuer.

wenn Du Pesch hast kriegst Du nicht einmal die Info, dass es nicht zugestellt werden konnte und zur Abholung nereit liegt.

Also so ein Hermes Paket dauert so 3-4 Tage wenn du Glück hast dann ist es nach 2 Tage da Hermes ist wirklich extrem langsam. Ich würde bei Sachen die schnell ankommen sollen lieber per DHL verschicken aber leider liefert Otto nur über Hermes und da kann so eine bestellübermitlung schon mal 1 Tag dauern also bei Otto müsste das Packet nach 3 Tagen da sein wenn du in Hamburgg wohnst dann nach 2 Tage. Ich hoffe du bekommst dein Packet schnell :-)

Hermes ist der langsamste unter den Paketdiensten mit einer Laufzeit von i.d.R. 3-4 Werktagen.

@Xelar , Das frage ich mich auch gerade. Habe mir bei bonprix.de am Samstag Vormittag Klamotten bestellt. Bis jetzt ist immer noch nichts da. Aber mein Bruder z.B. Hat sich Schuhe online bei Neckermann.de bestellt und die waren früher da (weiß allerdings nicht ob auch Hermes die geliefert hat, denke aber schon.) Also ganz ehrlich, Hermes ist der größte Scheiß überhaupt .. & unfreundlich sind die auch -.-

mfg KayKay

bist doch nur sauer weil de die sachen noch nich da hast ;-)

1

Was möchtest Du wissen?