Wie lange dauert es ein Buch mit 200 Seiten zu lesen?

...komplette Frage anzeigen

16 Antworten

Es kommt darauf an:

  • Wie viele Wörter pro Seite
  • Wie viel Zeit hast du
  • Wie viele Wörter kannst du pro Minute lesen

Mein Tipp um schneller zu lesen:

  • Schau dir Speedreading Videos an (habe damit meine Lesegeschwindigkeit um 300% verbessert)

Zu deiner Frage:

Ich brauche bei normalen Taschenbüchern, mit ca. 200 Seiten, rund 7 Tage. Im Normalfall. Wenn ich es schnell haben möchte, geht es runter bis auf ca. 3 Tage.

Hoffe ich konnte dir helfen ^^

Ich würde es in ein paar Stunden schaffen, kommt aber auch drauf an, wie schnell man liest. Also bis morgen z.B. würde sehr knapp werden, bis übermorgen ist es schaffbar. LG 

Das kann man so gar nicht beantworten. Das kommt drauf an wie lange du pro Tag lesen willst und wie schnell du liest. Ich hätte das Buch erst in einem Monat durch, weil ich z.B. wenig Zeit habe.

Kommt logischerweise drauf an, wie viel Text auf einer Seite steht?

Und da das Lesen alleine keinen Sinn ergibt, kommt es auch darauf an, wie einfach es dir fällt, den Inhalt zu erfassen.

In max. zwei Tagen müsstest du es haben. Hundert schaffst locker am Tag. Viel Glück und fang an ;)

Ich schaffs auf jeden Fall in 3 h, meine Freunde lesen aber z. B. aber alle langsamer ... Gestern hab ich 200 Seiten in 2 h gelesen ...

Ist an 1 Tag zu schaffen.
Verschwende keine weitere Zeit damit, hier zu fragen, oder Antworten zu lesen oder lange zu überlegen, ob du es schaffst!
Fang einfach an zu lesen!
Also: Computer aus, Handy aus und die Nase ins Buch ;-)

Bei mir dauert das, wenn ich nicht gestört werde, maximal 3 Stunden.

Ich brauch dafür 1-3 Stunden, je nachdem wie es geschrieben ist und wie viel Zeit ich mir lasse

manni94 20.01.2017, 16:00

200 Seiten in 1 Stunde wären 3 1/3 Seiten pro Minute! Das ist absolut unrealistisch, auch bei sehr schnellem Lesen. Auch in 3 Stunden (mehr als 1 Seite pro Minute) ist das nicht zu schaffen.

0
Andrastor 20.01.2017, 16:07
@manni94

Das ist in keinster Weise unrealistisch, es kommt wie gesagt drauf an wie das Buch geschrieben ist. "Harry Potter" schaff ich locker in der Zeit, "Der Herr der Ringe" ist da schon etwas langsamer, da brauch ich locker doppelt so lange wie bei "Harry Potter"

1
Arethia 20.01.2017, 16:11
@manni94

Doch, das ist durchaus realistisch. Hab's eben gestoppt, habe für eine normale Taschenbuchseite 18 Sekunden gebraucht.

1

Wenn es ein gutes ist und ich Zeit habe so einen Tag oder eine längere Nacht ;)

kommt auf dein Lesetempo an, und wenn es spannend ist, spielt die Zeit gar keine Rolle

Es gibt Menschen die schaffen das in 4-6 Stunden, kommt drauf an

Kommt auf das Buch an. Wenn es gut geschrieben ist schaffe ich es in ein paar Tagen.

Das hängt davon ab wie schnell du lesen kannst. 5 Stunden ungefähr

4 Stunden ungefähr.

Ich hätte es an einem Tag schon durch

Was möchtest Du wissen?