WIe lange dauert die Weiterbildung vom Tischler ( Geselle) zum Meister?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo NekoKingDabura,

kommt darauf an, ob Du die Meisterschule für Tischler / Schreiner in Teilzeit (Abendschule und Wochenende) oder in Vollzeit machst.

Vollzeit in der Regel für die Teile 1 und 2 ca. 7 Monate und berufsbegleitend ca. 2 Jahre. Die Teile 3 und 4 in Vollzeit ca. 6 Wochen und in Teilzeit ca. 4 Monate.

Das sind die Zeiten für die Vorbereitungskurse. Dann brauchst Du natürlich noch die Prüfungstermine, welche für Dich dann die Meisterschule bucht.

Anbieter und Akademien, Kosten / Preise, Starttermine etc. für Meisterkurse Tischler kannst Du kostenlos bei uns vergleichen:

Hier zu den Teilen 1 und 2:

https://www.fortbildung24.com/meisterschule-schreiner-tischler/suchergebnisse.html

Hier zu den Teilen 3 und 4:

https://www.fortbildung24.com/meisterschule-meisterkurs-teil3-4/suchergebnisse.html

Viel Erfolg und Gruß

Serviceteam FORTBILDUNG24

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo.

Schau mal hier:

https://berufenet.arbeitsagentur.de/berufenet/faces/index?path=null/suchergebnisse/kurzbeschreibung/aufstiegsweiterbildung&such=tischler&dkz=4460

und:

https://berufenet.arbeitsagentur.de/berufenet/faces/index?path=null/suchergebnisse/kurzbeschreibung/existenzgruendung&such=tischler&dkz=4460

oder:

https://berufenet.arbeitsagentur.de/berufenet/faces/index?path=null/suchergebnisse/kurzbeschreibung/moeglichkeitennachausbildung&such=tischler&dkz=4460

Hinweiß: Die Links sind nicht voll markiert. Markieren und in die Adresszeile einfügen bzw. im neuen Tab öffnen.

Viel Glück.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?