Wie kriege ich schwarze Haarfarbe aus meinem Parkett?

2 Antworten

nun eingezogen in das Holz wird das nicht sein, weil Parkett Versiegelt ist! Ich kenne niemanden der sein Parkett unbehandelt im Wohnzimmer liegen hat, wenn eingezogen dann in die Versiegelungsschicht, selbiges Problem habe ich mit meinem Toiletten Sitz da sind auch Tropfen vom Färben vorhanden. Also mit Spiritus geht es nicht, vorstellen könnte ich mir Aceton oder Nagellack Entferner, muss man mal an einer unscheinbaren Stelle ausprobieren, sonst wüsste ich auf die schnelle auch keinen Rat, eventuell Chlorhaltige Reiniger versuchen, ich selber habe keine zu hause sonst hätte ich es selber schon versucht, außer wie geschrieben Spiritus das funktioniert nicht! Bliebe zu Guter Letzt schleifen und versiegeln... :-(

Frag einen Parkettleger. Streichen bei Parkett kann ich mir nicht, da es ja im besten Fall lackiert ist, aber selten gestrichen. Selbst abschleifen wird nicht gehen, da die Haarfarbe sicher tief eingezogen ist, wenn keine Versiegelung drauf war. Eventuell kann ein Stück ausgetauscht werden. Übrigens - wie groß ist dann ein großer Fleck, wenn 20x20 cm klein ist? Ich finde den schon ziemlich beachtlich...

Was möchtest Du wissen?