Wie kommt der Traubenzucker in eine Tierzelle?

2 Antworten

  • Kohlenhydrate werden über die Nahrung aufgenommen. Sind es große Kohlenhydrate, werden sie durch Enzyme zerkleinert. Die zerkleinerten Kohlenhydrate (z.B. Glucose (=Traubenzucker), Fructose) werden über die Darmschleimhaut aufgenommen und via Blut verteilt. (Fructose kann in Glucose umgewandelt werden.)
  • In die Zelle gelangt Glucose dann mittels Glucose-Transporter (Proteine, die Glucose in die Zelle transportieren).

Soweit ich weiß passiert das bei einer tierischen Zelle durch Membranenfluss. Falls dir das etwas sagt.

Was möchtest Du wissen?