Wie komme ich in Mathematik von der Produktform zur Normalform?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

f(x) = 1 / 4 * x * (x - 2) * (x + 4)

x * (x - 2) = x ^ 2 - 2 * x

(x ^ 2 - 2 * x) * (x + 4) = x ^ 3 - 2 * x ^ 2 + 4 * x ^ 2 - 8 * x

x ^ 3 - 2 * x ^ 2 + 4 * x ^ 2 - 8 * x = x ^ 3 + 2 * x ^ 2 - 8 * x

1 / 4 * (x ^ 3 + 2 * x ^ 2 - 8 * x) = (1 / 4) * x ^ 3 + (1 / 2) * x ^ 2 - 2 * x

f(x) = (1 / 4) * x ^ 3 + (1 / 2) * x ^ 2 - 2 * x

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

du multiplizierst alles aud und sortierst die einzelnen teile so:

f(x) = A*x^3 + B*x^2 + C*x + D

wobei A B C D für einfache zahlen stheen die du halt durch die multiplikation raus bekommst!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

klammern lösen durch ausmultiplizieren;

(1/4 x² - 2/4 x)(x+4)

jetzt jeden mal jeden

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Normalform bedeutet, dass vor dem X2 kein Zahl steht.

In diesem Fall müsstest du das machen :  |×1/4

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ceschiebler
16.01.2016, 23:40

Upps ne :   ÷1/4 

sorry😂

0

Was möchtest Du wissen?