Wie knifflige Denkaufgabe lösen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Salue hullidalli

Die erste Antwort ist perfekt und richtig. Ich versuche es Dir noch einfacher zu erklären:

Du hast Futtervorräte für 6 Kühe für 30 Tage, also Total 180 Portionen.

Nach 14 Tagen hast Du 6x14 Portionen, total also 84 Portionen verbraucht.

Es bleiben also noch 96 Portionen übrig, die Du aber auf 8 Kühe verteilen musst. Da reicht dann also für weitere 12 Tage.

14 Tage sind ja schon verflossen, 12 Tage kommen dazu. Also lautet das Resultat 22 Tage.

Ist also gar nicht so schwierig.

es grüsst Dich

Tellensohn

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Gina1230
07.09.2016, 17:00

14+12= 22 ?

0

14 Tage + 12 Tage.

2 Wochen sind 14 Tage, da ist der Futtervorrat zur Hälfte verbraucht. bleiben 16 Tage für 6 Kühe. 1 Kuh kommt mit den futter 6 mal so lange hin. also 16 x 6. 8 Kühe brauchen 8 mal so viel. 16 * 6 = 96 /8


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?