Wie klappt man eine Wäschespinne zusammen?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Also, die Spinne ist aufgespannt, in der Mitte hängt eine lange Schnur. Die nimmst Du in die Hand und gehst zwei Schritte zurück. Dann ziehst Du an der Schnur und zwar Himmelwärts. Also nach seitlich oben, damit sich die Verankerung löst. So ähnlich wie bei einem Bambusrollo. Wenn es nicht auf Anhieb klappt, noch einmal ruckartig stramm nach oben ziehen. Dann müsste sich die Arretierung lösen und die Schnur wird langsam eingezogen während sich die Spinnenarme senken. Ich hoffe ich konnte es anschaulich erklären. Viel Erfolg

Hallo, hat das zusammenklappen geklappt?
Danke für das Sternchen. ((-:

0

hallo, du hast doch in der mitte dieses Rohr, von wo aus die einzelnen leinen abgehen. dort muss, wenn der ständer i. o. ist, auch die "reißleine" zum öffnen sein. und genau da ist auch (meistens ist es eine) oese, in die mann/frau mit nem finger fahren kann, um die spinne zu lockern, die spinnenarme runter zufahren undzusammenzuklappen. sollte das nicht gehen, wie bei mir letztens, hat sich da irgendwas festgesetzt und blockiert die halterung. mein mann hat mir da silikonspray reingesprüht und nach ein paar mal probieren konnte ich die spinne wieder zusammenklappen. ich hoffe, es klappt auch bei dir

Die Schnur ist zum Aufspannen da. Zusammenklappen fuktioniert wie beim Sonnenschirm.

Warum heißt es Wäschespinne und nicht Wäschespinnennetz?

Eine Wäschespinne sprich wo man die Wäsche aufhängt kennt ja jeder. Diese hat die Form eines Spinnennetzes. Meine Frage. Warum nennt man diese Vorrichtung nicht Wäschespinnennetz wenn der Gegenständ doch ein Spinnennetz darstellt?

...zur Frage

Wie kann man ein gerissenes Zugseil an der wäschespinne wechseln?

...zur Frage

Wäschespinne defekt?

Ich habe mir vor 3 Wochen die Wäschespinne „ Leifheit Deluxe 500 „ gekauft.
Seit ca. 1 Woche, wenn ich die Tragarme hochziehe ( gespannt habe) wird die Schnur nur  noch zu 2 drittel in das Standrohr eingezogen.

Beim Schließen der Wäschespinne wrd die Schnur jedoch ganz eingezogen, aber die     Wäschespinne schließt nur zu ca. 90%.

Als ich die Schnur überprüfte bzw. selbst Hand anlegen wollte um sie eventuell zu   reparieren, stellte ich fest dass sich in der Schnur selbst 2 Knoten befinden.
Ist dass normal?

Da ich eine andere Bodenhülse für eine ältere Wäschespinne im Boden einbetoniert hatte,
habe ich die neue von Leifheit mitgelieferte nicht benutzt ( einbetoniert ).

Haben die oben beschrieben  Fehler eventuell etwas mt der Bodenhülse zu tun?

Vielen Dank für Eure Antwort
...zur Frage

Macht eine Wäschespinne Sinn, was wäre der Vorteil?

Macht eine Wäschespinne Sinn, was wäre der Vorteil?

Warum keine Leine zwischen zwei Pfosten? ..da wäre der Vorteil, nimmt weniger Platz ein, kann man am Grundstückrand aufbauen u.s.w Diese Spinne steht mitten auf den Rasen, und man muss umzu mähen.

Was findet Ihr besser?

...zur Frage

Welche Anschlüsse braucht man für einen Wäschetrockner?

Reicht eine normale Steckdose oder braucht man weiter Anschlüsse?

(Beste Antwort wird natürlich markiert✌️)

...zur Frage

wie spanne ich eine waeschespinne?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?