Wie kann man von Wordseiten auf Buchseiten umrechnen?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Buchseiten werden in Normseiten gerechnet. Wenn man das errechnet ergibt sich ein Wert von 30 Zeilen á 60 Zeichen = 1800 Zeichen.

Da man aber üblicherweise auch Absätze einbaut, rechnet man meist mit 1500 Zeichen. Alles inkl. Leerzeichen.

Nun entspricht aber auch nicht jede Buchseite einer Normseite.

Ein kleiner Vorschlag:

Kopier die Datei und ändere in der Kopie einfach die Seitengröße und die Seitenränder

dann siehst du wieviel Platz genau in Anspruch genommen wird

Hängt davon ab, wie, in welchem Format und in welcher Schriftart das richtige Buch gesetzt wird.

Das ist mir klar, ich hätte nur gerne einmal ein Beispiel gehabt, dass ich mir etwas darunter vorstellen kann.

0
@Lxonxe

Eine Normseite in einem Taschenbuch hat 1550 Zeichen. Word hat so weit ich weiß eine Zählfunktion. Rechne es Dir aus.

0

Was möchtest Du wissen?