Wie kann man Soft-Nunchakus zu Trainingszwecken legal führen?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Trainingsachen an einem Trainingtag dabei und anmeldung im verein vorhanden: Wohl kein Thema.. Trainingswaffen und messer müssen in geeigneter transportmöglichkeit mit sich geführt werden. Nen Waffenschein gibbet dafür mein ich net. Chakus nicht einfach lessig neben der briefbörse in der Hecktasche tragen und herausschauen lassen, sondern in dem Rucksack zu den anderen sachen packen.. Für messer bräuchte man ne extratasche.. Hatte ne Kochtasche für meine wurfmesser und das war nie n problem obwohl es als waffe gilt (obwohl die die ggesetzte mittlerweile verschärft haben glaub ich). Du kannst auch deinen Schläger mit zum Baseball nehmen vorrausgesetzt du hast die anderen sachen auch dabei und hast wirklich vor baseball zu spielen.. ansonsten kann der staatsanwalt auch n küchenmesser oder ne dachlatte mit nägeln als waffe darlegen.

ok vielen dank :) beruht diese annahme auf fakten oder auf logischem menschenverstand= also weißt du sicher, dass man dann keine schwierigkeiten bekommen kann?

0

Was möchtest Du wissen?