Wie kann man Olivenöl von wasser trennen (fach Ch)?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Der Fachausdruck ist wohl Dekantieren. Daher kommt auch das Wort Kantine.

Und die Kante ist der obere Rand des Glases. Solange kippen, bis das Öl weg ist, über die Klippe, vielmehr Kante.

Nicht zu verwechseln mit sich die Kante geben. Da ist Trennung das letzte an was man denkt, und trotzdem eine mögliche Folgereaktion. Hat aber nur indirekt mit Chemie zu tun, in der Regel. Und die Regel kommt regelmäßig, aber immer mit unerewarteten Reaktionen.

Zu deiner anderen Frage, wie man Alkohol und Wasser trennt, habe ich nur eine Gegenfrage WOZU?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das braucht man nicht zu trennen, das trennt sich von alleine.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das Öl bleib doch auf der Wasseroberfläche. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die einfachste Antwort liegt bei Filterpapier: die Fettmoleküle sind um einiges größer, als wassermoleküle. Somit bleibt das Öl an den feinen Poren des Filterpapiers haften. LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mit einem Scheidetrichter (Wenn das Öl auf dem Wasser schwimmt)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Himbeermund
09.11.2015, 21:21

Was für eine Art von Leben führt man, wenn man weiß, was ein "Scheidetrichter" ist?

0

vermute mal das schwimmt auf dem Wasser

weil es leichter ist.... abschöpfen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?