Wie kann man in Ableton Live ein Sample "langsam kommen lassen"?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Der Effekt nennt sich (auf Youtube jedenfalls) "Reverse Vocal Fade In". Und das tut man auch. Man nimmt vom ersten Vokal, der gesungen wird ein kleines Stück und packt viel Reverb drauf. Anschließend kehrt man es um und "schneidet" es mit Fade In einfach so zu, wie man es braucht. Also einfach die gewünschte Länge abschneiden und noch ein Fade In machen.

us3rill 11.08.2015, 12:34

Alles Klar :) Danke 

0

Ich weiß nicht wie es in Ableton gemacht wird, aber das ist einfach nur der erste Ton des Vocals umgedreht "Reverse Effekt" und dann Reverb drauf gepackt, weiß aber nicht genau wie man es nennt. Ich glaube da gibts auch Tutorials von auf YouTube, musste halt mal suchen

us3rill 11.08.2015, 00:33

Ok danke :)

0
Beatinfected 12.08.2015, 08:31

"Preverb" nennt sich das ;) Du drehst das Vocal um, packst einen Reverb drauf, nimmst das ganze auf und drehst es wieder um, sodass das Vocal wieder normalrum ist, vorne aber der Reverb mit dran ist.

0
Jannik29698 12.08.2015, 16:52
@Beatinfected

Ich wusste zwar, dass es es "Pre-shifted Claps" oder "Pre-shifted Snares" und all sowas gibt, aber wusste nicht wie man es bei einem Vocal (Acapella) nennt

0

Was möchtest Du wissen?