Ich glaube, das passiert, wenn du den ASIO4All v2 Treiber in Logic verwendest. Es gibt einen eigenen ASIO-Treiber für das UR22, mit dem es bei mir klappt.

...zur Antwort

Sorry, aber von was redest du? Geht es dir nur darum, Melodien zu erstellen? Dazu kannst du ja auch Synthesizer nehmen, gibt es ja Zuhauf in FL Studio. Oder von was für Samples redest du?

...zur Antwort

Digitales Audio hat ein Limit an Lautstärke, das liegt bei 0 db FS. Da kannst du nicht drüber. Wenn du zwei Signale hast und diese 0 db FS laut sind, dann wird dein Audio übersteuern. Das einzige, was du machen kannst, ist beide um die Hälfte leiser zu machen, dann kommt insgesamt wieder 0 db FS raus. Wenn du schon zu laut aufnimmst und es deshalb übersteuert (digital clipping), dann kann man da im Nachhinein nichts machen. Die Lösung ist einfach leiser aufzunehmen und im Nachhinein in Audacity zu verstärken. Wenn du zwei Stimmen hast, musst du natürlich insgesamt alles leiser machen.

...zur Antwort

Verstehe nicht, warum alle ein Mischpult empfehlen... Das brauchst du erstmal gar nicht. Du brauchst nur ein Programm, mit deinem jetzigen Setup. Google mal nach "DAW Liste" und es sollten einige ins Auge springen. Such dir einen aus, probier die Testversionen und kauf dir eine. Kostenpunkt 200-600€. Wenn du aufnehmen willst brauchst du ein Mikrofon und (wenn du bessere Audio-Qualität willst) ein Audio Interface. Dann kannst du da auch Mikrofone anschließen, die Phantomspannung benötigen und keinen USB-Anschluss haben.

...zur Antwort