Wie kann man im Islam gute Geister rufen?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Bitte wende dich nur an Allah!

Bitte Allah, dass er dich vor schlechten Menschen beschützt. Und bitte nur Allah. Allah ist der einzige, der dir helfen kann, der dich mit allem versorgt, was für dich wichtig ist.

Wenn jemand gut zu dir ist, dann danke Allah dafür. Allah hat sicher seine Gründe, warum er uns Menschen nicht ermöglicht hat die Gedanken anderer Menschen zu lesen.

Kampfbiest 11.07.2017, 08:07

Danke an die Brüder da draußen für die tollen Antworten aber ich habe mal erlebt das einer wusste mal was ich denke er sagte kann es sein das du gerade das denkst und ich wahr total schockiert als er dann meine Gedanken sprach deswegen glaube ich an sowas

0

Indem du dir einfach einbildest dass sowas existiert. Einfach ist aber einzusehen dass dies eben nicht der Fall ist und dich damit beschäftigst wirkliche Menschenkenntnis zu bekommen (mehr mit Leuten umgehen)

Salam Alaikum also erstmal jeder Mensch hat ein Teufel mit sich entweder er ist Muslim oder nicht Muslim aber das können wir nicht wissen.Zweitens ist es im Islam nicht erlaubt die Geister (Jinn) zu rufen denn das ist nicht erlaubt und die Geisterwesen können dir das verborgene nicht zeigen was jemand über dich denkt.Und das ist zu gleich purer SCHIRK! Du darfst die Jinn nicht um etwas bitten! Vorallem nicht um verborgenes denn das verborgene ist nur bei ALLAH swt. Bitte halte dich von solchen Dingen fern!

Eigne dir einfach eine gute Menschenkenntnis an.

Geister/Dämonen zu beschwören ist Magie und im Islam klar und deutlich verboten.

Gar nicht.

Da es völlig unabhängig vom Islam keine Geister gibt, auch keine guten Geister, kann man die auch nicht  rufen.

Jinn beschwören ist immer Haram und wird im schlimmsten Fall sogar mit dem Tod bestraft wenn du zauberst. (Gilt soweit ich weiß nur in einem Land mir Shariah, allahu alem). Halt dich bitte fern von solchen Sachen, alle Zauberer kommen in die Hölle in shā Allah. Genügt Allah dir nicht?

xKaptan 06.07.2017, 17:38

Jazakallah khair akhi.

0
Muslimhelper 06.07.2017, 21:02

Wa antum fa jazakumullahu khayran :)

0
Kampfbiest 11.07.2017, 08:11

Natürlich genügt Allah mir aber diese Menschen die mit Jinn arbeiten wissen komischer weiße passierte Dinge können zaubern etc... Will mit Jinn aber  nichts zu tun haben möge Allah euch beschützen vor sowas 

0
Muslimhelper 11.07.2017, 10:21

Amin. Muhammad saws. Sagte das die Jinn zu den Engeln gegen und ihnen zuhören was sie sagen. Dann gehe sie zu einem Wahrsager uns sagen ihn die Zukunft ABER sie fügen immer 100 lügen hinzu. Zauberei ist aber wirklich kein Spaß und sowas würde in einem Land mit Shariah sofort mit der Hinrichtung bestraft. Das ist auch gut so denn es gibt einige sehr grausame Zauber.. wir Muslime haben eine noch stärkere Waffe. Duā.😁

0

Du hast zwei Engel an deiner Seite. Jinn zu beschwören ist haram und kann dich in die Hölle bringen.

Das geht nicht, im Islam gibt es keine Geister bzw. es ist haram sie zu rufen. Es gibt nur Engel.

Muslimhelper 06.07.2017, 16:39

Wie soll es haram sein sie zu rufen wenn du meinst das es sie nicht gibt?... man meint hier mit Geist wohl eher Jinn. Diese existieren und es ist verboten sie zu rufen.

1

Was möchtest Du wissen?