Wie kann man herausfinden welcher der Magnet ?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hello!

Deine Frage wurde hier ja jetzt schon denke ich entsprechend beantwortet oder nicht. Wenn du vielleicht sonst noch etwas zum Thema Magnetismus beitragen möchtest im Unterricht und positiv auffallen willst, solltest du dir überlegen bei http://magnete.org/magnete-fuer-buero-und-schule/ den Artikel zu lesen. Dann kannst du im Unterricht etwa passende Beispiele für Magnetismus in der Schule vorbringen, kommt sicherlich gut an. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Einen Stabmagnet und einen unmagnetischen Eisenstab kann man leicht daran unterscheiden, indem man nacheinander je ein Ende des einen Stabes an die Mitte des anderen hält. Eine Anziehungskraft besteht nur dann, wenn der Magnet an die Mitte des Eisenstabes gehalten wird, umgekehrt aber nicht.

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Könnte evtl funktionieren, wenn mman die Stäbe in einer T-Form aneinander hält und die Haötekräfte der beiden Varianten vergleicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

An ein metall hängen. Wenn er nicht abfällt dann ists der dauermagnet. Würde gerne ein praktisches beispiel für die frage wissen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?