Wie kann man eine Pizza belegen?

13 Antworten

Frische Tomaten, Schafskäse, Knoblauch, Zwiebeln.

Kochschinken, Zwiebeln, Champignons, Käse.

Nimm statt Ketchup Tomatenmark.



Hi, als erstes nimm mal anstelle vom Ketchup eine Tomatensauce, kannst auch Tomatenmark kaufen und nach Rezept (viele onlinie zu finden) selbst "verdünnen".

Wenn du Fisch magst: Thunfisch, ein paar Sardellen, Oliven, Kapern, Oregano

oder: Schinken, Salami, Artischoken, Spiegelei, Oregano; ev. Pfefferoni

oder: versch. Meeresfrüchte, Knoblauch, Oregano

oder: Schinken, Ananas, Oregano

usw.   ---  bei allen Käse nach belieben und mit etwas Olivenöl beträufeln

PS: Ketchup kannst dir dann noch immer als Dip dazugeben ;-)

Mahlzeit!

Als erstes lässt du mal den Ketchup weg und machst ne vernünftige Tomatensauce. Jetzt ne schnöde Margarita machen und nach dem backen legst du frischen Ruccola, Parmaschinken und frisch gehobelten Parmesan drauf. Das ist meine absolute Lieblingspizza und ein Genuss. Nach Belieben passen auch noch Kirschtomaten und/oder Oliven dazu die würde ich aber mitbacken.

Mein Schwager isst immer Gyrospizza ist auch lecker mit Tzaziki drauf..

Champignons, Salami, Schinken, Hirtenkäse, Rucola, gekochte Eier, Würstchen, Tomatenscheiben, Feigen ... eigentlich kannst du fast alles auf eine Pizza legen.

statt ketchup gibt es Pizza tomatensauce

Zum belegen

  • Käse
  • Salami
  • ananas
  • Brokkoli
  • champignons
  • thunfisch
  • tomaten
  • rucola
  • mais

Nein Tomatensoße mag ich auf Pizza nicht xD Es gibt eh so selten Pizza, also mach ich meine ketchupsoße drauf.

0
@Zwergenfrau1997

Hab das zwar noch nie probiert aber wenns dir schmeckt ,wieso nicht :D

Isst du dann draussen nie Pizza ?

0

Was möchtest Du wissen?