Wie kann man auf Anhieb weinen?!

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

versuch an was total trauriges zu denken, es muss nicht einmal passiert sein, manchmal reicht es, wenn du dir vorstellen würdest, deine allerbeste freundin hätte nen unfall gehabt und schwebe in lebensgefahr, ist zwar ziemlich heftig aber manchmal klappt es. wenn es wirklich mal etwas sehr tragisches gab, wie beispielsweise dass die geliebte oma gestorben ist oder so dann versuch fest daran zu denken, dass löst gefühle aus...

Du musst versuchen Nicht zu blinseln für 1 - 3 Minuten.Konzentrier dich einfach auf etwas anderes und schwubs weinst du.Probier es ein paar mal und es klappt.Nachteil ist das deine augen dannach schmerzen, und wenn du es direkt wieder versucht tuht es immer mehr weh...Ich empfhele immer einen Abstand von 1 stunde damit du keine schmerzen im auge hast.Diese Fähigkeit würde ich aber auch nicht missbrauchen!

da musst du Frauen fragen, die sind da Profis, Tröööst

Was möchtest Du wissen?