Wie kann ich zwei Balken in einem Diagramm näher aneinander schieben?

...komplette Frage anzeigen Gestapeltes Säulendiagramm mit Gruppen - (Microsoft, Excel, Diagramm)

3 Antworten

Ich hab mal hier eine Lösung skizziert http://fs5.directupload.net/images/170804/blp9adnn.png

Um Abstände zwischen Balkengruppen zu bringen erstellst du Dummy-Datenreihen, bei denen jeder Wert 0 ist und die Reihenbeschriftung (bei mir die Spaltenüberschrift) fehlt.

Um Linien zwischen den Gruppen zu haben erstellst du Gitternetzlinien, die die x-Achse schneiden. Formatiere sie so, dass alle 3 Datenreihen eine Linie auftaucht. Das funktioniert natürlich so nur, wenn die Gruppen gleich groß sind, also mit der gleichen Anzahl von Balken.
Ansonsten könnte man auch ganz unelegant Linien aus der Zeichnen-Leiste verwenden, mit dem Nachteil, dass sie nicht ans Diagramm und dessen Veränderungen gebunden sind.

Cankizim62 22.08.2017, 13:19

Hi DeeDee07, 

ich habe nun Vertikale Gitternetzlinien eingefügt, allerdings weiß ich nicht wie ich die Formatierung durchführe, dass alle 3 Datenreihen eine Linie erscheint.

 

Die unelegante Methode ist mir leider auch Fremd wo wäre denn die Zeichen-Leiste?

VG

 

 

0

Ich vermute, dass das nicht funktoniert.

Aber sehe ich das richtig, dass du als Position "Summe" in deinem Diagramm hast? Ist "Summe" die Summe aus Actual Backlog und Prognose?

Cankizim62 04.08.2017, 09:43

ja, das stimmt. Summe enthält Actual, Backlog & Prognose

0
ShitzOvran 04.08.2017, 10:02
@Cankizim62

Dann würde ich die Summe aus dem gestapelten Säumendiagramm rausnehmen. ansonsten hast du ja die Doppelte Menge...

2

Gibt es bei excel kein tabulator? So kannst du es einteilen.

Was möchtest Du wissen?