Wie kann ich unseren Schulleiter von meiner Idee überzeugen?

2 Antworten

Schreib ihm doch, dass es einfacher waere, diesen Brief zu schreiben, wenn du diesen Rethorikkurs machen koenntest ;-)

Bei diesem Kurs geht es aber um das Reden, einen Vortrag halten etc.

0

diese Frage beinhaltet einen (wohl unabsichtlich platzierten) Witz. Zuerst wirbst du für die Einführung eines Wettbewerbes, wo es um Wortgewandheit geht, welche du aber im 2ten Absatz relativierst, dir fehlen dort die Worte (also genau das Gegenteil vom Abschnitt 1) weiter so!

Ich brauche doch nur Argumente, die ihn davon überzeugen, dass sowas eingeführt wird. Antwortet einfach auf die Frage, bitte.

0
@xFirefly

willst du ihn überzeugen oder ich? Wenn dir keine Argumente einfallen ---> kannst du die Idee gleich knicken

0
@Gedankenstrich

Ich habe ja schon ein paar, wollte wissen, ob ihr noch welche habt. Wenn du nicht antworten kannst, dann sammel hier keine Punkte.

0
@xFirefly

natürlich könnte ich antworten (und auf deine Gegenfrage schonmal vorab beantworten: NEIN!), aber ich finde diese Frage ziemlich schwach vom Fragensteller, schließlich geht es um DEIN Wunsch,  den du dir aber selber nicht erfüllen kannst. Warum sollten wir dir also deinen Brief "vordiktieren". Darin liegt die Komik des ganzen

0

Klassenfahrt /Schwimmunterricht

Hey, Ich hab ein etwas größeres Problem. Fangen wir mit dem Schwimmunterricht an. Ich habe ein ärztliches Attest abgegeben. Darin steht ,dass ich unter allergischem Asthma bronchiale leide und dass Versuche schwimmen zu gehen lang andauernde Beschwerden hinterlassen würde. So dann war alles fein und gut. Meine Klassenlehrerin hat mich und 2 andere Mitschüler ,die unter einer Chlorallergie leiden, einfach mit Aufgaben ins Selbstlernzentrum gesetzt, während alle anderen ins Schwimmbad fuhren. Das ging jetzt 2 Wochen so und bis dahin war ich mehr als zufrieden. Dann bekamen wir einen Elternbrief ,dass die Klassenfahrt nach Berlin ,die ja landesweit in NRW gestrichen wurde ,doch stattfinde nur ein wenig anders. Wir fahren an einem eig. schulfreien tag, den Pfingstdienstag los und kommen am Donnerstag wieder. Dies war der Schule möglich ,indem sie die 2 Wandertage zusammenschließen. Na ja das ist jetzt weniger wichtig. Fakt ist ,dass ausgerechnet wir drei ,die auch nicht am Schwimmunterricht teilnehmen auch aus gesundheitlichen Gründen LEIDER nicht an der Fahrt nach Berlin teilnehmen können. Unsere Klassenlehrerin hat dies dann an die schulleitung weitergeleitet. Wir vereinbarten dann einen Termin mit unseren Schulleiter , der dann ein ärztliches Attest verlangte .Frage Nr .1 darf er das überhaupt ? Aber na ja das Attest kann ich ihm gerne besorgen. Ein Tag nach dem Gespräch kommt ein Brief von der Schulleitung ,dass unser ärztliches Attest nach Paragrapg 11 Ascho-Bass 12 -01 Nr 2. ungültig sei. Er verlangt von uns zum Gesundheitsamt zu gehen. Dort wollen sie uns dann zwingen ins Wasser zu gehen um zu testen welche Auswirkungen dies auf meinen Körper hat. Das werde ich niemals zulassen , weil das ja Körperverletzung ist. Frage Nr. 2 können die mich zwingen zur Klassenfahrt zu fahren? Kann ich sie in diesem Fall wegen Körperverletzung anzeigen? Und nochmal eine Nebeninformation: Ich denke unser Schulleiter will und nur Probleme machen ,weil wir alle drei Deutsche mit Migrationshintergrund sind und ebenfalls dem islam angehören und er bereits andeutete , dass er vermutet unsere Eltern würden uns unterdrücken und wir dürfen nach ihm wahrscheinlich aus religiösen Gründen nicht mit ,was ja völliger Unsinn ist !
Danke im voraus :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?