Wie kann ich Umgebungsvariablen in Bash-Skript auswerten?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Das ist einfach: Du musst nur in einer for-Schleife den Output von $(printenv) bzw. $(env) mit den Mitteln der Bash pruefen. Also zuerst die Schleife "for i in $(env) ; do" und dann ein Test wie "if [[ ${i} == MEIN_STRING ]]". (Hinweis: Da in meinem Beispiel die doppelten [ ] benutzt werden, braucht man die Ausdruecke nicht in "" schreiben.)

Der Text MEIN_STRING steht zwischen zwei Sternchen. Leider konnte ich die hier nicht richtig schreiben ;)

0

Vielen vielen Dank. Jetzt bin ich auf jeden Fall ein Stück weitergekommen.

0

probiere das Folgende im Terminal ...

set |grep suchstring

... wenn erfolgreich, packe das in ein Script und mache es ausführbar

also etwa so

#!/bin/bash
set |grep $1

das sollte reichen!

Falls du Leer- und Sonderzeichen verwenden willst, klammere mit ", also "$1"

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – Intensive Beschäftigung hiermit seit etlichen Jahren

Das Auslsen von Umgebungsvariablen in einem Bash Script ist trivial: Um die Variable test auszulesen, schreibt man einfach $test. Schwieriger ist da, auf alle Umgebungsvariablen zuzugreifen, die mit test anfangen...

Erstes Java Programm "ausführen" javac konnte nicht gefunden werden und path erweitern klappt nicht?

Hallo, ich habe angefangen mir Java bei zu bringen ->HelloWorld

nun will ich mein Programm (Hello.java)

class Hello
{ 
           public static void main (String[]args)
           {System.out.println("Hello World!") ;}
}

über die CMD mit dem Befehl

C:\Users\*User*\Desktop\IT>javac Hello.java
Der Befehl "javac" ist entweder falsch geschrieben oder
konnte nicht gefunden werden.

Im Java Ordner funktioniert der Befehl. Hello.java lässt sich dort dennoch nicht starten, da es dort an rechten mangelt.

C:\Program Files (x86)\Java\jdk1.8.0_77\bin>javac

Java liegt hier:

C:\Program Files (x86)\Java\jdk1.8.0_77\bin

C:\Program Files (x86)\Java\jre1.8.0_77\bin

Auch mit den Umgebungsvariablen habe ich alles versucht:

Benutzervariable: JAVA_HOME ->C:Program Files (x86)\Java\jdk1.8.0_77\lib; C:Program Files (x86)\Java\jdk1.8.0_77\bin;C:Program Files (x86)\Java\jdk1.8.0_77

Systemvariable: CLASSPATH ->C:Program Files (x86)\Java\jdk1.8.0_77\lib; C:Program Files (x86)\Java\jdk1.8.0_77\bin;C:Program Files (x86)\Java\jdk1.8.0_77

Systemvariable: Path ->C:\ProgramData\Oracle\Java\javapath;%SystemRoot%\system32;%SystemRoot%;%SystemRoot%\System32\Wbem;%SYSTEMROOT%\System32\WindowsPowerShell\v1.0\;C:Program Files (x86)\Java\jdk1.8.0_77\bin;C:\Program Files (x86)\Java\jdk1.8.0_77\bin\javac.exe;C:Program Files (x86)\Java\jdk1.8.0_77\lib; C:Program Files (x86)\Java\jdk1.8.0_77\bin;C:Program Files (x86)\Java\jdk1.8.0_77

So und habe ich 3h nach einer Lösung gesucht und alles ausprobiert, wie ihr im PATH sehen könnt -.- ABER WAS NUN??? Wenn ihr noch angaben braucht sagt bescheid.

VIELEN DANK!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?