Wie kann ich mir die lateinische Grammatik besser merken?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Ehrliche Antwort?

Lernen und üben.

Die Grammatik ist zwar recht umfangreich. Aber was nützt es euch, wenn ihr immer wieder hier nachfragen müsst.

Merken kann man sich die Grammatik nur, indem man sie

---> sich zuerst erarbeitet, anhand von Beispielen z.B

----> sie dann lernt (eventuell durch Merksätze / typische Endungen usw.)

----> sie behält, indem man sie immer wieder anwendet und übt!!!

_____________________

Und eins darf auf keinen Fall sein, dass bereits zu Beginn des Latein-Lernens Lücken bei der Deklination oder Konjugation da sind.

Personal- und Kasus-Endungen müsst ihr beherrschen.

Denn nur so könnt ihr konjugieren und deklinieren bzw. erkennen, wo "verstecken" sich Prädikat und Nomen des Satzes.
__________________________

Falls aber ernsthafte Probleme da sind, gibt es dennoch hier Hilfe...

Trotzdem wirst du feststellen, wenn du ein Problem selbst löst, wird dir dieser Lösungsweg und die damit verbundene Grammatik besser und dauerhafter im Gedächtnis bleiben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?